Maßarbeit und Individuelles ist nicht nur VIPS vorbehalten – sondern für uns alle!

Dieser Artikel ist ein Plädoyer. Dafür, dass wir Kunden endlich wieder die Rolle einnehmen, die uns zusteht: als König(in). Wir geben uns viel zu schnell zufrieden, nehmen Dinge, die nicht optimal passen oder die eigentlich an unseren wirklichen Wünschen vorbeigehen. Dabei können unsere ganz besonderen Wünsche befriedigt werden. Guter Kundenservice bedeutet für mich, ich möchte […]

Weiterlesen

Food Startups, Spitzenköche, Brauer und Baristas und Nachhaltigkeit – die Food&Life in München

Die Eat&Style Messe hab ich verpasst, die FOOD & LIFE will ich garantiert nicht versäumen. Keine Messe für jemanden, der Diät hält, aber was soll’s. Ich war schon vergangenes Jahr auf einem Bloggerrundgang – das war toll! Bayerische Spitzenköche, geniale Firmen und Startups. Ich habe damals so einiges entdeckt, was ich noch immer nutze: Mehl […]

Weiterlesen

Party, Met und Bautzener Keramik: Highlights der Münchner Weihnachtsmärkte

Eigentlich könnte man in der Weihnachtszeit München komplett überdachen und zum Weihnachtsdorf erklären, so viele Weihnachtsmärkte gibt es hier. Denkt auch der Harry G Waren früher noch so traditionelle, kleine Weihnachtsmärkte wie der am Weißenburger Platz in Haidhausen der Renner, ist das heute schon längst ein alter Hut. Da muss was Schmissigeres her, um die […]

Weiterlesen

Sexy Suppe und guter Frankenwein: Neuzugänge in der Münchner Gastroszene

München ist rasant im Umbruch, ob man das mag oder nicht. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass sich auch die Gastroszene neu entwickelt, immer wieder spannende, hochklassige Lokale eröffnen. Ich muss zwar immer grinsen, weil manche Gastromoden in extremen Wellen kommen: mal Bubbletea, mal Hamburgerläden, jetzt Bowls in allen Varianten und vietnamesisches Streetfood. Ich liebe Bao […]

Weiterlesen

Greenstyle will beweisen: Grün geht auch mit mehr Glamour

Es gibt böse Stimmen, die meinen, dass grüne Mode immer noch so aussieht, als ob sie exklusiv für Sozialkundelehrerinnen und Vorsitzende des Kunstvereins Rosenheim geschneidert worden wäre. „Warum können die Labels nicht auch einfach so Cooles machen wie die „Normalen“, nur eben in fair?“ fragt ein mit mir befreundeter Moderedakteur. Ganz Unrecht hat er nicht. […]

Weiterlesen

Schwammerl suchen -Klopapier finden

Es ist wieder Herbst und es ist Pilzezeit. Mein Freund und ich gehen, wie so viele Münchner, gerne in die Wälder des Umlands, um dort nach schmackhaften Schwammerln zu suchen. Momentan schießen sie ja „wie die Pilze aus dem Boden“: Steinpilze, Schuster-Pilze, Butterpilze, Reherl, Parasol (ganz toll paniert) oder Maronen. Es hat was sehr Archaisches, […]

Weiterlesen

Event-Tipp: Blogger Flohmarkt in Schuhbecks teatro

Das Wetter soll ja morgen nicht so berauschend werden, eher kalt und nass, deswegen habe ich einen heißen Veranstaltungstipp für alle modebegeisterten MünchnerInnen. Vor allem die, die den Stil bestimmter InfluencerInnen lieben, werden voll auf ihre Kosten kommen! Stylingtipps vom Lieblingsinfluencer Denn auf dem COUTURE–DER BLOGGER MARKET im Schuhbeck Teatro Zelt (Messestadt West) verkaufen bekannte […]

Weiterlesen

Münchner Nostalgie auf der Auer Dult

Jetzt ist wieder Auer Dult! Der urmünchnerische Markt ist ein Paradies für Antiquitätensammler, Freunde von Guten Manufakturprodukten, ausgefallenen Küchengeräten und Nostalgikern, die Zeitreisen in die 50er Jahre lieben. Bis 5.8. auf dem Mariahilfplatz in München

Weiterlesen

Was für eine Woche: CSD, Kocherlball, Bullerei und Barca

Nein, diese Woche hab ich nichts geschrieben – aber ich hatte es vor. Eigentlich. Ich bewundere ja immer die Blogger und Instagramer, die viel erleben und es trotzdem schaffen, sich hinterher (oder währenddessen) auf ihren Hintern zu setzen und schnell noch tolle Beiträge zu generieren. Ich bin da einfach zu müde dafür, oder auch einfach […]

Weiterlesen

Faire Mode – und auch noch fesch! (1.Teil)

Derzeit hat jeder von uns unendlich viel Kleidung im Schrank – und täglich bringen die Großen der Branche neue Kollektionen ins Geschäft, jeden Tag könnte man sich komplett neu einkleiden. Immer mehr, immer schneller – die zwei Kollektionen, die ich noch früher kannte – das ist Schnee von gestern…oder? Nicht unbedingt. Es gibt Labels, die […]

Weiterlesen

„Nur wenn etwas nicht funktioniert, muss man es ändern“

Heute möchte ich euch ein besonderes Geschenk machen und ein richtig gut gehütetes Geheimnis lüften – das vermutlich geheimste Promilokal  Münchens…. Das Makassar im Dreimühlenviertel ist sowas wie das bekannteste unbekannte Lokal Münchens. Szenegrößen, deutsche und internationale Prominenz – wer in München was ist, isst im Makassar. Da können sich die Szenelokale in der Innenstadt […]

Weiterlesen

Österreichischer Wein trifft bayerische Lebensart

Promotion Es heißt ja immer, wir Bayern seien die großen Biertrinker. Das stimmt nur zum Teil, ich kenne mehr Leute, die Wein vorziehen. Gerade jetzt im Sommer sind leichte Weine wie der grüne Veltliner – als Schorle oder pur, bei uns Frauen superbeliebt.  Und dem tragen die Münchens Gastronomen Rechnung und holen österreichischen Wein in […]

Weiterlesen

Garnelen von Supermario – Locanda Gamba im Eataly München

Der „Falanghina del Sannio Chef Award“ zeichnet jedes Jahr den weltweit besten italienischen Küchenchef aus – 2015 hat diese Auszeichnung Mario Gamba bekommen. Und wenn einer der weltweit besten italienischen Köche ein Fischlokal eröffnet, dann erwartet einen in der Tat Großes. Doch manchmal wird Großes gar nicht so groß angekündigt. Heimlich, still und leise hat […]

Weiterlesen

Im All gibt es keine Waschmaschine!

Wer einmal mit einer geschwärzten Glasscheibe eine Sonnenfinsternis beobachtet hat, oder durch das Fernrohr einer Sternwarte einen Kometen oder die Ringe des Saturn sehen konnte, der ist süchtig – und träumt sich hoch zu den Sternen, ist begeistert von Sternbildern, von Supernovas, von Planeten, schwarzen Löchern und dunkler Materie im All. Gerade Kinder sind für […]

Weiterlesen

Bekommen Kühe Sonnenbrand?

Wenn es Frühling wird, drängen wir Münchner nach draußen. Beim allerersten Sonnenstrahl sitzen wir vor den Lokalen und Cafes der Stadt, teilweise in dicke Decken gehüllt. Aber draußen. Und fühlen uns zu Recht wie die nördlichste Stadt Italiens. Wie schön es ist, wieder wärmende Sonnenstrahlen zu spüren, wieder Grün an den Bäumen zu sehen und […]

Weiterlesen

Messen und Märkte für Feinschmecker und Hobbyweltverbesserer

Was tun am Wochenende? Das ist ja immer so die Frage. Deswegen haben wir mal eine Auswahl spannender Messen und Märkte zusammengestellt. Wenn ihr noch Tipps habt, immer her damit! Über 100 edle Weine verkosten Ich muss gestehen, ich vertrage nicht viel Alkohol.. Ab und an einen Wein oder ein Bier oder einen Cocktail, das […]

Weiterlesen

In der Osterbäckerei gibts so manche Leckerei!

Nach meinem Artikel über das beste Brot in München hat mich Rischart eingeladen, mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen – und da hab ich mich nicht zweimal bitten lassen. Schließlich ist es immer interessant zu sehen, wie Profis ihre Backwaren herstellen. Gleich vorneweg: ich bedaure zutiefst, dass es so etwas wie Geruchsbloggen nicht […]

Weiterlesen

Die Mode-Indie-Queen „Die Leute suchen wieder nach Lieblingsstücken“

Neulich habe ich mich mit Freundinnen unterhalten, die auch im letzten Jahrtausend bereits erwachsen gewesen sind. Es ging um Mode, wie wir in Zeiten vor Zara und Co eingekauft haben, als es noch keine Fast Fashion in diesem Sinne gab. „Wir hatten weniger, aber es war individueller und cooler“, meine Helma. In meiner Retrospektive weiß […]

Weiterlesen

Meine liebsten Brotsorten in München

Ja, ich esse Kohlehydrate. Gern sogar. Mit NoCarb bis Lowcarb kannst du mich jagen. Pasta, Kartoffeln, Brot. Yes! Deswegen will ich euch heute meine liebsten Brotrsorten und gute Bäckereien in München verraten. Denn natürlich ist Brot nicht gleich Brot – da gibt es ja viel Gruseliges unter der Hitze der Backöfen. Wie ich ein gutes […]

Weiterlesen

Meine Lieblingslokale in München

Jeder hat so seine Lokale, in die er immer wieder gern geht. Sei es, weil sie günstig nah an der Wohnung liegen, sie ein Gericht haben, nach dem man süchtig ist, weil man heimlich in den Kellner verliebt ist oder weil sie einfach die Besten sind. Das ist meine Auswahl hier in München. Die ist […]

Weiterlesen

Vom Luxus, ganz frisches Gemüse zu kriegen

Nandlstadt liegt hinter Freising. Trotzdem hat das kleine Dorf bessere Öffnungszeiten als die Großstadt München. Rund um die Uhr kann man sich dort mit allerfrischestem Biogemüse versorgen. Eine Tatsache, die mich gelb vor Neid werden lässt. Wie das geht? Es gibt dort den Naturgarten Schönegge, einen Biobauernhof, auf dem die Leute auch in der Nacht […]

Weiterlesen

Opulenz im Zirkuszelt – Schuhbecks Teatro

Gleich vorneweg: es gibt Leute, die Dinnertheater mögen und welche, die sie hassen. Ich mag sie. Ich mag es, mir eine Show anzusehen und dabei gut zu essen. Das erinnert mich an Filme wie Moulin Rouge. Solche Abende haben einen ganz besonderen Glanz, Glamour, fast ein bisschen Dekadenz. Unzählige Kerzen, schönes Dekor, schön gedeckte Tische […]

Weiterlesen

München – Stadtrundfahrt mal anders

München: was kennen die Touristen? Marienplatz, Glockenspiel, Hofbräuhaus und schnell noch zu Dallmayr auf einen Kaffee. Abgehakt und weiter geht’s zu Europa in zehn Tagen. Dabei hat unsere schöne Metropole so viel mehr zu bieten. Die Isar mit ihren renaturierten Ufern, der traumhafte Englische Garten mit Schafherden im Nordteil und so idyllischen Ausblicken, dass man […]

Weiterlesen