Gutes Karma zum Spielen – oder: vom Lächeln der Plüschtiere

Wer mich kennt, weiß, ich liebe Stofftiere. Es ist nicht so, dass meine Wohnung damit voll ist, aber so zwei , drei der geliebtesten Tiere habe ich schon aufgestellt. Etwa den kleinen Hamster, den ich von meiner Fast-Schwiegermutter geerbt habe oder die Eule, die mir mein Papa geschenkt hat. Jetzt ist aktuell ein kleines Lama […]

Weiterlesen

All you wear is love mit Süpair

Es lohnt sich manchmal, Menschen auf der Fashion Week anzuquatschen. Zum Beispiel bei der tollen Thomas Sabo Party gibt es – wie überall auf der Fashion Week – zunehmend geklont aussehende Influencer, aber auch (hier mehr als sonst) wirklich  stilvoll gekleidete Menschen, die herausstechen. So lernte ich Tanya, ihren Freund Mateo und deren Managerin und […]

Weiterlesen

Sandra Steffl – curvy Vorbild für mehr Selbstbewußtsein

Wer ist derzeit prominent? Leute, die Rosen in Kuppelshows vergeben oder bekommen,  Leute, die andere Prominente geheiratet haben, Darsteller in Reality Soaps, die wahlweise Kochen, Backen, (mehr oder weniger) gut singen, Kinderspielzeug testen oder wissen, wie man 10 Meter einen Laufsteg langläuft. Immer mehr Menschen, die Fotos von sich mit Produkten machen und in die […]

Weiterlesen

Im All gibt es keine Waschmaschine!

Wer einmal mit einer geschwärzten Glasscheibe eine Sonnenfinsternis beobachtet hat, oder durch das Fernrohr einer Sternwarte einen Kometen oder die Ringe des Saturn sehen konnte, der ist süchtig – und träumt sich hoch zu den Sternen, ist begeistert von Sternbildern, von Supernovas, von Planeten, schwarzen Löchern und dunkler Materie im All. Gerade Kinder sind für […]

Weiterlesen

Rockige Socken

Socken von Too Hot to Hide

Ich bin ein großer Fan von bunten Strümpfen und Socken – so, wie viele Männer bunte Krawatten mögen (gut, diese Welle ist ein bisschen abgeebbt), mag ich Socken. Das ist vielleicht noch ein kleiner Teil Pippi Langstrumpf in mir, deren bunte, unsymmetrische Strümpfe ihr Markenzeichen waren und ihre Methode zu zeigen, dass sie auf Konventionen […]

Weiterlesen

Kuscheldecken seit fast 200 Jahren

Jetzt, wo es draußen so saukalt ist, ist bei mir zuhause die große Zeit der Kerzen und Decken ausgebrochen. Besucher bei mir könnten meinen, wir bewegen uns auf Weihnachten zu und nicht auf Ostern. Und vom Wetter her stimmt es ja auch. Da passt ein Thema ganz gut, dass ich schon ewig auf der Liste […]

Weiterlesen

Wichtiges Thema: der Verlust und das Bewahren der Geschichte

Ich mache mir seit längerem Sorgen. Sorgen darum, dass Wissen, das seit den Jahrhunderten der Renaissance gesammelt und erhalten wurde, bald nicht mehr existiert. Natürlich ist es noch da, archiviert in den Bibliotheken, präsent in brotlosen Studiengängen oder als Frage in Quizsendungen oder im Kreuzworträtsel. Aber wer kennt noch die griechischen und römischen Sagen, wer […]

Weiterlesen

Kunstfestival im Containergelände

Der Osten, gerade das Areal hinter dem Ostbahnhof erlebt einen neue Blüte. Nachdem der Kunstpark Ost Geschichte ist, entwickelt sich dort eine neue, spannende Szene. Ich war schon öfter im Container Collective, bei dem Gelände weht einen fast ein Hauch Berlin an. Coworking Spaces, Schräge Konzerte, alternative Cafes, coole Sitzgelegenheiten und über dem Hochhaus des […]

Weiterlesen

Winter is Coming – Die fabelhaften Rezepte aus Game of Thrones!

Die neue Staffel der beliebten Serie ist da, der Winter auch – und während es bei uns sehr heiß ist, wird es in Westeros immer kälter. Durch die Fernsehserie „Game of Thrones“ ist George RR. Martins Fantasywelt „Westeros“ einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht worden. Ein fiktiver Kontinent, in dem es so zugeht, wie im mittelalterlichen England […]

Weiterlesen

Yoga Disco oder weg vom heiligen Schein

Ein bisschen Werbung in eigener Sache: Vor ein paar Wochen hatte Discoyoga in der Yogadisco Premiere. Meine Wenigkeit, mein Boyfriend Lenny und meine Yogafreundin Canan von Dalamuk-Yoga haben uns die Ehre gegeben und mit zwei Gastlehrern das Schwabinger Yogaloft gerockt. Mit der Yogadisco wollen wir dem Yoga ein bisschen die Schwere nehmen und alles mit […]

Weiterlesen

Nostalgischer Rückblick auf die 90er

Letztens gab es eine Aktion auf Facebook „Nenne die 10 Konzerte, auf denen du schon warst“ – das hat mich an meine Zeit in den 90ern erinnert- das war damals lustig. Ich war Studentin in München, jobbte im Nachtleben und hatte irgendwie keine Ahnung von gar nichts. Eine Reise zurück in die 90er Jahre, das […]

Weiterlesen

Lasst jemand mit Spaß an der Musik zum Eurovision Song Contest!

Jetzt erlaube ich mir als ehemalige Popmusikredakteurin eine Kritik am Eurovision Song Contest 2017: Einsteins Definition von Dummheit ist, immer das Gleiche zu tun und dabei ein anderes Ergebnis zu erwarten. In diesem Sinne ist es absolut dumm, wenn der NDR weiter die Auswahl zum Eurovision Song Contest trifft. Die letzten drei Mal waren jedes […]

Weiterlesen

Der Stern Traumatia, Hexen und Zeitdiebe

Das Buchfresserchen stellt gute Fragen, deswegen möchte ich auch diese Woche wieder ihre Frage beantworten: Gibt es Bücher aus deiner Kindheit, die gute Erinnerungen wecken? Ja klar gibt es die. Geschichten, an die ich immer gerne zurückdenke, waren die zwei Bücher von Jeremias Schrumpelhut. Die Bücher gibt es nicht mehr, ich würde mir eine Neuauflage […]

Weiterlesen

Hallo Nofretete- Ich bin so aufgeregt!

Ägypten ist voller Wunder. Es macht mich persönlich fertig, dass es jetzt so gefährlich geworden ist, in Kairo das ägyptische Museum zu besuchen. es liegt am Tarir-Platz und immer noch gilt die Gegend als nicht unproblematisch für Touristen. Schade auch, dass die Pläne, dieses Museum an den Rand von Kairo zu den Pyramiden zu verlegen, […]

Weiterlesen

So süß ist die Kawaii-Box

Jeden Monat bekomme ich Post aus den USA, aber eigentlich aus Japan und Korea. Ich bin Abonnent der Kawaii-Box, einer ganz besonderen Abobox. Wenn sich hier Leute über ihre Kosmetikboxen freuen, freue ich mich über Kinkerlitzchen aus Japan. Und da ist jeden Monat ein buntes Sortiment dabei, Sticker, Glitzer für Nailart, kleine Täschchen, Plüschtiere, Schlüsselanhänger […]

Weiterlesen

Lesung von Lieblingsautor John Niven

Ich hab vor kurzem die Autorenlesungen der Mayerschen in Köln und Düsseldorf entdeckt, ich war neulich bei Robert Harris, dem Autor des Buches „Vaterland“ und bekam von ihm einen Teil aus dem letzten Buch der Trilogie über Cicero „Imperium“ vorgelesen. Hat mir gut gefallen. Ich hab mir alle drei Bände gekauft und mag nun den […]

Weiterlesen

Echt lachhaft: verrückte Historie

Geschichte interessiert mich. Vor allem die Geschichten hinter der Geschichte. Denn interessant ist nicht, wer wen überfallen hat, wann welche Schlacht war, wer wann wen wo besiegt hat, sondern warum haben die Leute das gemacht? Was hat die Herrscher angetrieben, wie waren die so drauf? Ich hab mich als immer mit Biographien beschäftigt, und davon […]

Weiterlesen

Den Monsterhamster müßt ihr sehen!

Der Hamster kommt in ein Gewitter am Atomkraftwerk, was dann passiert, läßt den Atem stocken. Unfassbar, welche Arbeit sich manche Leute mit ihrer Bastelei machen und wie unfassbar kreativ sie dabei sind. Dieser Minihorrorfilm mit einem Hamster-Godzilla in der Hauptrolle ist ein großer Spaß zum Freitag. Zum Schauen und Freuen.

Weiterlesen

Heute sind wir alle zurück in der Zukunft

Wer heute nicht über „Zurück in die Zukunft“ schreibt, hat keinen Blog. Oder ist kein Nerd. Heute ist der Tag, an dem Marty McFly im zweiten Teil der Filmtrilogie aus den Achtzigern in die Zukunft reiste. Nur die Zukunft ist jetzt Gegenwart. Heute. Ich kann mich noch gut an den Film damals erinnern, ich war […]

Weiterlesen

Katzen marschieren – sooooo niedlich!

Ja. Ich mag japanische Sachen, die irgendwie „Kawaiii“ sind – niedlich eben. Dazu gehört auch die pastellfarbene Marschkapelle, die eine niedliche Melodie spielt und dazu tanzt. Definitiv etwas, was eine trüben Montag wieder aufhellt. Mehr isses nicht.

Weiterlesen