Gutes Karma zum Spielen – oder: vom Lächeln der Plüschtiere

Wer mich kennt, weiß, ich liebe Stofftiere. Es ist nicht so, dass meine Wohnung damit voll ist, aber so zwei , drei der geliebtesten Tiere habe ich schon aufgestellt. Etwa den kleinen Hamster, den ich von meiner Fast-Schwiegermutter geerbt habe oder die Eule, die mir mein Papa geschenkt hat. Jetzt ist aktuell ein kleines Lama […]

Weiterlesen

Deodorant bekommt ein Bio-Update!

Ich finde, es ist jetzt bei dieser Hitze eine verdammt gute Zeit, um über Deodorants zu sprechen. Einen allzu guten Ruf haben die Antimief-Produkte nicht, viele Sprays oder Roll-Ons enthalten Aluminiumsalze, die im Verdacht stehen, Brustkrebs zu triggern. Als Spray sondern sie auch noch zusätzlich Treibhausgase ab. Alles andere als gut, und besonders toll riechen […]

Weiterlesen

Der vielleicht traurigste Tag des Jahres – ab jetzt leben wir alle auf Pump

Der „Worldovershootday“ markiert den Tag, an dem unsere Ressourcen, die wir als Menschheit pro Jahr verwenden dürfen, aufgebraucht sind. Der Tag, an dem wir alle Fische gefangen haben, alle Schnitzel gegessen, alle Avocados bewässert, alle Bäume gefällt, alle Gase ausgestoßen, alle Flüge geflogen – einfach alle erneuerbare Ressourchen bis an die Grenze des Belastbaren ausgereizt. […]

Weiterlesen

All you wear is love mit Süpair

Es lohnt sich manchmal, Menschen auf der Fashion Week anzuquatschen. Zum Beispiel bei der tollen Thomas Sabo Party gibt es – wie überall auf der Fashion Week – zunehmend geklont aussehende Influencer, aber auch (hier mehr als sonst) wirklich  stilvoll gekleidete Menschen, die herausstechen. So lernte ich Tanya, ihren Freund Mateo und deren Managerin und […]

Weiterlesen

Faire Mode – und auch noch fesch! (1.Teil)

Derzeit hat jeder von uns unendlich viel Kleidung im Schrank – und täglich bringen die Großen der Branche neue Kollektionen ins Geschäft, jeden Tag könnte man sich komplett neu einkleiden. Immer mehr, immer schneller – die zwei Kollektionen, die ich noch früher kannte – das ist Schnee von gestern…oder? Nicht unbedingt. Es gibt Labels, die […]

Weiterlesen

Bekommen Kühe Sonnenbrand?

Wenn es Frühling wird, drängen wir Münchner nach draußen. Beim allerersten Sonnenstrahl sitzen wir vor den Lokalen und Cafes der Stadt, teilweise in dicke Decken gehüllt. Aber draußen. Und fühlen uns zu Recht wie die nördlichste Stadt Italiens. Wie schön es ist, wieder wärmende Sonnenstrahlen zu spüren, wieder Grün an den Bäumen zu sehen und […]

Weiterlesen

Meine liebsten Brotsorten in München

Ja, ich esse Kohlehydrate. Gern sogar. Mit NoCarb bis Lowcarb kannst du mich jagen. Pasta, Kartoffeln, Brot. Yes! Deswegen will ich euch heute meine liebsten Brotrsorten und gute Bäckereien in München verraten. Denn natürlich ist Brot nicht gleich Brot – da gibt es ja viel Gruseliges unter der Hitze der Backöfen. Wie ich ein gutes […]

Weiterlesen

Jeder kann mit ganz kleinen Schritten die Meere retten!

Leider bedürfen die Weltmeere nach wie vor der Rettung. Noch immer werden sie von Plastikdreck in Form von Tragetaschen, Plastikstrohhalmen, Mikroplastik und ähnlichem Mist zugemüllt. Der NABU hat ein Projekt „Meer ohne Plastik“ gestartet, da finden sich viele erschreckende Fakten – unter anderem gelangen jedes Jahr 10 Millionen Tonnen Plastikmüll ins Meer! Aber es gibt […]

Weiterlesen

Kuscheldecken seit fast 200 Jahren

Jetzt, wo es draußen so saukalt ist, ist bei mir zuhause die große Zeit der Kerzen und Decken ausgebrochen. Besucher bei mir könnten meinen, wir bewegen uns auf Weihnachten zu und nicht auf Ostern. Und vom Wetter her stimmt es ja auch. Da passt ein Thema ganz gut, dass ich schon ewig auf der Liste […]

Weiterlesen

Valentinswahnsinn

Jedes Jahr kommt der Tag, den Singles so hassen wie Paare: der Valentinstag. Singles hassen ihn, weil sie an ihren Status erinnert werden, den sie vielleicht gerne ändern würden. Paare hassen ihn, weil sie a) nie sicher sein können, ob sie den Partner nicht enttäuschen, weil sie das Brimborium nicht so mitmachen, wie er oder […]

Weiterlesen

Das vielleicht grünste Shampoo der Welt

Viele Shampoos werben damit, dass sie Koffein enthalten. Koffein soll dem Haarausfall vorbeugen, indem es die Kopfhaut, die schneller altert als die Gesichts oder Körperhaut, schützt und nährt und die Haarfolikel repariert. Das hört sich doch alles ganz gut an und die Wissenschaft scheint auch diese These der Shampoohersteller zu stützen. Aber es nutzt natürlich […]

Weiterlesen

Vom Luxus, ganz frisches Gemüse zu kriegen

Nandlstadt liegt hinter Freising. Trotzdem hat das kleine Dorf bessere Öffnungszeiten als die Großstadt München. Rund um die Uhr kann man sich dort mit allerfrischestem Biogemüse versorgen. Eine Tatsache, die mich gelb vor Neid werden lässt. Wie das geht? Es gibt dort den Naturgarten Schönegge, einen Biobauernhof, auf dem die Leute auch in der Nacht […]

Weiterlesen

Opulenz im Zirkuszelt – Schubecks Teatro

Gleich vorneweg: es gibt Leute, die Dinnertheater mögen und welche, die sie hassen. Ich mag sie. Ich mag es, mir eine Show anzusehen und dabei gut zu essen. Das erinnert mich an Filme wie Moulin Rouge. Solche Abende haben einen ganz besonderen Glanz, Glamour, fast ein bisschen Dekadenz. Unzählige Kerzen, schönes Dekor, schön gedeckte Tische […]

Weiterlesen

Bayerisch genießen auf der Food&Life

 Regionale Küche und regionale Produkte sind gut. Gut für die Umwelt, weil sie ohne lange Verkehrswege auskommen und weil sie nicht zB. in Afrika wertvolle Landwirtschaftsflächen für unsere Ernährung stiehlt. Gut für die Verbraucher, die wissen, wo es herkommt und die ungleich frischere Ware bekommen. Gut, weil damit heimische Produzenten unterstützt werden. Die FOOD & […]

Weiterlesen

Blog- und Eventnachlese der vergangenen Woche

Ich hab ja auf Twitter versprochen, ab jetzt regelmäßig auf gute und wichtige Artikel aufmerksam zu machen, die mir beim Bloglesen so über den Weg laufen. Außerdem werde ich euch ein bisschen auf die andere Seite mitnehmen und über Events erzählen, die ich so besuchen durfte… Ein großartig recherchierter Artikel und ein echter Augenöffner ist […]

Weiterlesen

Geschmackvoll in München – eat&STYLE

  Das Wochenende soll verregnet werden – beste Gelegenheit, eine Messe zu besuchen. Und da gibt es ja so einige von den Beauty Days (da geh ich mit einer Freundin am Samstag hin) zur Mineralienschau oder die wunderbare  Foodmesse „eat&STYLE“ im Zenith. Die kann ich absolut ans Herz legen. Ich war schon am Freitag dabei. […]

Weiterlesen

So schön sind vegane Taschen!

In meinem Umfeld werden immer mehr Leute sensibel für Themen wie Tierleid – und möchten nicht nur ihre Ernährung, sondern am liebsten auch ihre ganze Lebensweise umstellen. Dass das nichts mit Verzicht auf Style zu tun haben muss, möchte ich euch heute beweisen. Es gibt ganz wundervolle Label, die völlig auf Leder und andere Tierprodukte […]

Weiterlesen

Ohne mit: Trends auf der Anuga!

Ich war letzte Woche auf der Anuga beschäftigt und hatte an zwei Tagen die Gelegenheit, mal schnell die anderen Messehallen auszukundschaften. Es war überwältigend, schon dieser kurze Einblick. Die Anuga ist die größte Lebensmittelmesse der Welt, alle Länder dieser Erde stellen dort ihre besten Produkte vor, zeigen Innovationen und Foodtrends. Riesige, Pavillons genannte Stände füllen […]

Weiterlesen

Endlich: Unfassbar bequeme Highheels!

  Eigentlich sollte ich „Werbung“ über den Artikel schreiben, denn er wird eine Liebeserklärung. Fakt ist aber: ich habe mir die Schuhe selbst gekauft und bin einfach nur wahnsinnig begeistert.  Endlich. Ich kann High Heels tragen. Wer mich kennt, kennt mich nur in flachen Schuhen. Nicht, weil mir High Heels nicht gefallen, im Gegenteil. Ich […]

Weiterlesen

Tipps einer Einheimischen zum Oktoberfest

Der Artikel von mir ist ein Jahr alt, hat aber seine Gültigkeit nicht verloren – vor allem, wenn ich Pressemitteilungen bekomme, „Sie können heute zu uns kommen und sich ihren individuellen Blumenkranz von unserer Floristin zusammenstellen lassen“ – Oh bitte – diese Kränze gehören zu einem schwedischen Mittsommerfest oder zur Jungfernwiese auf dem Mittelaltermarkt – […]

Weiterlesen