Sustainable Sportswear: eine Zusammenstellung

Gerade ist die ISPO Munich vorbei. Und gerade bei den Sporttextilien und Sportgeräten  ist Nachhaltigkeit ein Thema, das besonders wichtig genommen wird. Auf der ISPO war eine halbe Halle dem Thema gewidmet. Mit Vorträgen, Ausstellern, Demos. Die Verbindung von Sport und Nachhaltigkeit ergibt Sinn:  wer viel in der Natur unterwegs ist, möchte mit seiner Kleidung […]

Weiterlesen

Die besten Käsnocken der Welt kommen aus Südtirol

Es geht wohl allen so – jeder hat das Gefühl, das Essen schmeckt im Ausland irgendwie besser. Pasta in Italien und Pasta in Deutschland ist irgendwie nicht das Gleiche, auch wenn ein original Koch aus Venedig oder Palermo im Ristorante Capri am Herd steht. Woran könnte das liegen? Zum einen sicher an der besonderen Stimmung […]

Weiterlesen

Bitte, macht alle mit beim bayerischen Volksbegehren zur Rettung der Artenvielfalt!

Eigentlich ist eine Sauerei, dass es überhaupt ein Volksbegehren braucht. Die CSU, die sich ja angeblich so einsetzt für den Erhalt von Bayern in seiner Pracht, tut viel zu wenig, um der Giftmafia Einhalt zu gebieten. So wird weiter fröhlich Glyphosat versprüht. Zum Schaden von uns Menschen und zum Schaden der Tierwelt. Es verschwinden die […]

Weiterlesen

Was ihr schon immer über Kaffee wissen wolltet oder: Arabica ist keine Qualitätsbezeichnung!

Was bedeutet das eigentlich: guter Kaffee?  Ist es der, den adrett beschürzte Verkäuferinnen in vornehmer Umgebung persönlich verpacken, oder der, den bärtige Hippster nach neuen, milden Röstverfahren rösten, um besonders helle, fruchtige, hyggelige Kaffees zu erhalten? Das sagt einem nur der eigene Geschmack…Aber ein paar grundsätzliche Kriterien gibt es doch – es macht durchaus einen […]

Weiterlesen

Umweltschonendes, kostenloses Bahnticket für die Skiregion Kitzbühler Alpen

Momentan ist es richtig Winter geworden! Oder, wie es hier in Bayern heißt: Ski-Saison! Eins der beliebtesten Gebiete sind natürlich die Skigebiete rund um Kitzbühel, da fahren alle Münchner gerne hin. Mit dem Auto kann das eine längere Fahrt werden, denn wenn alle hin wollen, gibt es vor allem eins: Stau! Danach Parkplatzsuche am Lift, […]

Weiterlesen

Maßarbeit und Individuelles ist nicht nur VIPS vorbehalten – sondern für uns alle!

Dieser Artikel ist ein Plädoyer. Dafür, dass wir Kunden endlich wieder die Rolle einnehmen, die uns zusteht: als König(in). Wir geben uns viel zu schnell zufrieden, nehmen Dinge, die nicht optimal passen oder die eigentlich an unseren wirklichen Wünschen vorbeigehen. Dabei können unsere ganz besonderen Wünsche befriedigt werden. Guter Kundenservice bedeutet für mich, ich möchte […]

Weiterlesen

Rastaman Vibration positive – nachhaltige Grooves am Ohr mit The House of Marley

Jetzt, nachdem die Apple-Telefone keine Buchse mehr haben, um Kopfhörer einzustöpseln, war ich auf der Suche nach einem Bluetooth-Kopfhörer. Weil eine lange Zugfahrt ohne Möglichkeit, gleichzeitig aufzuladen und Musik zu hören? Undenkbar!! Und diese Ohrstäbchen von Apple selbst kommen echt nicht in Frage, die würden bei mir vermutlich gerade mal zwei Tage halten, bevor ich […]

Weiterlesen

Was wir essen würden, wenn wir könnten, wie wir wollten…

Beim Sport oder bei der Diät wissen wir alle wie es geht, damit wir Erfolg haben, jedenfalls im Prinzip. Wir machen es dann nur irgendwie nicht, weil es anstrengend ist, unbequem, manchmal mühevoll. Genauso ist es bei der ganz normalen Ernährung. Da wissen wir auch alle, dass es schon besser wäre, Biofleisch zu kaufen, von […]

Weiterlesen

Echte Haltung oder Marketinggeblubber? Firmen im grünen Bereich?

Ich fand die Blogparade der lieben Meike Leopold spannend – es geht um Haltung in der Kommunikation. Stellung beziehen? Sich politisch auf eine Seite schlagen? Dürfen Unternehmen das? Wie ist das mit dem Eintreten für eine gute Sache? Gleich vorweg: Von Politik sollten Firmen die Hände lassen und sich in Deutschland besser nicht festlegen, was […]

Weiterlesen

Schwammerl suchen -Klopapier finden

Es ist wieder Herbst und es ist Pilzezeit. Mein Freund und ich gehen, wie so viele Münchner, gerne in die Wälder des Umlands, um dort nach schmackhaften Schwammerln zu suchen. Momentan schießen sie ja „wie die Pilze aus dem Boden“: Steinpilze, Schuster-Pilze, Butterpilze, Reherl, Parasol (ganz toll paniert) oder Maronen. Es hat was sehr Archaisches, […]

Weiterlesen

Faire Mode – und auch noch fesch! (1.Teil)

Derzeit hat jeder von uns unendlich viel Kleidung im Schrank – und täglich bringen die Großen der Branche neue Kollektionen ins Geschäft, jeden Tag könnte man sich komplett neu einkleiden. Immer mehr, immer schneller – die zwei Kollektionen, die ich noch früher kannte – das ist Schnee von gestern…oder? Nicht unbedingt. Es gibt Labels, die […]

Weiterlesen