Food Startups, Spitzenköche, Brauer und Baristas und Nachhaltigkeit – die Food&Life in München

Die Eat&Style Messe hab ich verpasst, die FOOD & LIFE will ich garantiert nicht versäumen. Keine Messe für jemanden, der Diät hält, aber was soll’s. Ich war schon vergangenes Jahr auf einem Bloggerrundgang – das war toll! Bayerische Spitzenköche, geniale Firmen und Startups. Ich habe damals so einiges entdeckt, was ich noch immer nutze: Mehl […]

Weiterlesen

Was wir essen würden, wenn wir könnten, wie wir wollten…

Beim Sport oder bei der Diät wissen wir alle wie es geht, damit wir Erfolg haben, jedenfalls im Prinzip. Wir machen es dann nur irgendwie nicht, weil es anstrengend ist, unbequem, manchmal mühevoll. Genauso ist es bei der ganz normalen Ernährung. Da wissen wir auch alle, dass es schon besser wäre, Biofleisch zu kaufen, von […]

Weiterlesen

Nie wieder erkältet dank goldener Milch

Weil das Grippewetter wiederkommt: hier mein Rezept für goldene Milch, auf das ich nach wie vor schwöre: Letzten Winter bin ich völlig ohne Erkältung ausgekommen, die letzten Winter davor war ich eigentlich dauernd krank, vor drei Jahren so fürchterlich, dass mir aggressive Viren für anderthalb Jahre den Geruchssinn genommen haben. Ganz ist er immer noch […]

Weiterlesen

Diät – vier Wochen sind vorbei! Ein Update

Promotion So, ich habe ja am 12. September mit der Diät angefangen – und trotz Oktoberfest und einer Kurzreise mit viel Schlemmerei nach Sachsen  – sind 3 Kilo solide runter. Das freut mich, ich bin fast ein bißchen stolz auf mich – und ich fühle mich schon viel wohler, jetzt, wo keine 8 mehr auf […]

Weiterlesen

Der Schlüssel zum Idealgewicht? Abnehmen mit Bodykey von Nutrilite

Promotion Ich mach mich heute nackig vor euch – denn radikale Umstände brauchen radikale Maßnahmen. Um es kurz zu machen: ich bin zu dick. Ich habe mich mittlerweile auf ein Gewicht hochgeschraubt, dass wirklich in den unteren Bereich von Übergewicht fällt. Warum? Das hat viele Gründe. Zum einen viel Stress, zu wenig Sport, eine problematische […]

Weiterlesen

Die besten kalten Suppen für heiße Tage

Über 30 Grad wird es heute – da will niemand warm essen. Da will man was Leichtes, Kaltes, Vitaminreiches, dass trotzdem lecker ist. Ich mach in dem Fall immer Gazpacho. Unschlagbar. Vor allem nach meinem Rezept. Und die Zubereitung dauert 5 Minuten. Das ideale Sommerfood, das auch noch fast kalorienfrei ist. Gazpacho Für zwei Portionen: […]

Weiterlesen

Essenslust statt Essensfrust im Urlaub: Hotels für Veganer und Vegetarier  

Eigentlich ist die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres – viele träumen davon, sie an einem weißen, leeren Strand zu verbringen, das Meer ist warm und türkis, das gebuchte Hotel ein Traum. Und natürlich gehört dazu, so richtig lecker zu essen – das kräuterwürzige Thaifood  mal original zubereitet probieren oder sich durch die Foodstände von […]

Weiterlesen

„Nur wenn etwas nicht funktioniert, muss man es ändern“

Heute möchte ich euch ein besonderes Geschenk machen und ein richtig gut gehütetes Geheimnis lüften – das vermutlich geheimste Promilokal  Münchens…. Das Makassar im Dreimühlenviertel ist sowas wie das bekannteste unbekannte Lokal Münchens. Szenegrößen, deutsche und internationale Prominenz – wer in München was ist, isst im Makassar. Da können sich die Szenelokale in der Innenstadt […]

Weiterlesen

Garnelen von Supermario – Locanda Gamba im Eataly München

Der „Falanghina del Sannio Chef Award“ zeichnet jedes Jahr den weltweit besten italienischen Küchenchef aus – 2015 hat diese Auszeichnung Mario Gamba bekommen. Und wenn einer der weltweit besten italienischen Köche ein Fischlokal eröffnet, dann erwartet einen in der Tat Großes. Doch manchmal wird Großes gar nicht so groß angekündigt. Heimlich, still und leise hat […]

Weiterlesen

Bekommen Kühe Sonnenbrand?

Wenn es Frühling wird, drängen wir Münchner nach draußen. Beim allerersten Sonnenstrahl sitzen wir vor den Lokalen und Cafes der Stadt, teilweise in dicke Decken gehüllt. Aber draußen. Und fühlen uns zu Recht wie die nördlichste Stadt Italiens. Wie schön es ist, wieder wärmende Sonnenstrahlen zu spüren, wieder Grün an den Bäumen zu sehen und […]

Weiterlesen

Wohin mit den ollen bananas?

Ich esse für mein Leben gern Bananen und habe auch immer welche vorrätig. Manchmal so viele, dass ich sie nicht schnell genug aufessen kann und einige ganz braun werden. Perfekt für Bananabread oder vegane Mousse au Chocolat. Ich habe schon viele Rezepte beim Bananenbrot durchprobiert und habe schlussendlich ein ganz tolles , einfaches auf dem […]

Weiterlesen

In der Osterbäckerei gibts so manche Leckerei!

Nach meinem Artikel über das beste Brot in München hat mich Rischart eingeladen, mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen – und da hab ich mich nicht zweimal bitten lassen. Schließlich ist es immer interessant zu sehen, wie Profis ihre Backwaren herstellen. Gleich vorneweg: ich bedaure zutiefst, dass es so etwas wie Geruchsbloggen nicht […]

Weiterlesen

Meine liebsten Brotsorten in München

Ja, ich esse Kohlehydrate. Gern sogar. Mit NoCarb bis Lowcarb kannst du mich jagen. Pasta, Kartoffeln, Brot. Yes! Deswegen will ich euch heute meine liebsten Brotrsorten und gute Bäckereien in München verraten. Denn natürlich ist Brot nicht gleich Brot – da gibt es ja viel Gruseliges unter der Hitze der Backöfen. Wie ich ein gutes […]

Weiterlesen

Meine Lieblingslokale in München

Jeder hat so seine Lokale, in die er immer wieder gern geht. Sei es, weil sie günstig nah an der Wohnung liegen, sie ein Gericht haben, nach dem man süchtig ist, weil man heimlich in den Kellner verliebt ist oder weil sie einfach die Besten sind. Das ist meine Auswahl hier in München. Die ist […]

Weiterlesen

Vom Luxus, ganz frisches Gemüse zu kriegen

Nandlstadt liegt hinter Freising. Trotzdem hat das kleine Dorf bessere Öffnungszeiten als die Großstadt München. Rund um die Uhr kann man sich dort mit allerfrischestem Biogemüse versorgen. Eine Tatsache, die mich gelb vor Neid werden lässt. Wie das geht? Es gibt dort den Naturgarten Schönegge, einen Biobauernhof, auf dem die Leute auch in der Nacht […]

Weiterlesen

Opulenz im Zirkuszelt – Schuhbecks Teatro

Gleich vorneweg: es gibt Leute, die Dinnertheater mögen und welche, die sie hassen. Ich mag sie. Ich mag es, mir eine Show anzusehen und dabei gut zu essen. Das erinnert mich an Filme wie Moulin Rouge. Solche Abende haben einen ganz besonderen Glanz, Glamour, fast ein bisschen Dekadenz. Unzählige Kerzen, schönes Dekor, schön gedeckte Tische […]

Weiterlesen

Wir vergiften fünf weitere Jahre unsere Welt!

Alle Petitionen, alle Vernunftgründe haben nichts genutzt: weitere 5 Jahre ist Glyphosat zugelassen in der europäischen Landwirtschaft. Wir zahlen einen hohen Preis dafür, dass die Lobbyisten sich durchgesetzt haben. Denn Tests beweisen, dass das Gift in vielen Lebensmitteln, unter anderem Wein, enthalten ist. Gekennzeichnet ist es nicht und kein Verbraucher kann wissen, mit welchen Lebensmittelkäufen […]

Weiterlesen

BLOGEMPFEHLUNGEN UND EVENTNACHLESE DER VERGANGENEN WOCHE

In dieser Woche hab ich gelernt, dass Nandlstadt hinter Freising bessere Öffnungszeiten hat als München Stadt, dass es jede Menge sehr wunderbarer Läden in München zu entdecken gibt, man muss sie nur finden… und dass es manche Shops im Internet gibt, die ich nie im Leben besuchen möchte…. Aber  von Anfang an: am vergangenen Wochenende […]

Weiterlesen

Bayerisch genießen auf der Food&Life

 Regionale Küche und regionale Produkte sind gut. Gut für die Umwelt, weil sie ohne lange Verkehrswege auskommen und weil sie nicht zB. in Afrika wertvolle Landwirtschaftsflächen für unsere Ernährung stiehlt. Gut für die Verbraucher, die wissen, wo es herkommt und die ungleich frischere Ware bekommen. Gut, weil damit heimische Produzenten unterstützt werden. Die FOOD & […]

Weiterlesen

Echt scharf die Weltmeere retten

Auf  der eat&STYLE habe ich eine richtige Hobbyweltverbesserer Aktion entdeckt. Mit dem Kauf der sehr scharfen Sauce von Marie Sharp’s kann man die Rettung der Weltmeere unterstützen. Die Flasche kostet 10 Euro, davon geht die Hälfte an die Unterstützung der Sea Shepherd, die die Wale rettet. Die Idee entstand, als die Schiffe der Sea Shepherd […]

Weiterlesen

Geschmackvoll in München – eat&STYLE

  Das Wochenende soll verregnet werden – beste Gelegenheit, eine Messe zu besuchen. Und da gibt es ja so einige von den Beauty Days (da geh ich mit einer Freundin am Samstag hin) zur Mineralienschau oder die wunderbare  Foodmesse „eat&STYLE“ im Zenith. Die kann ich absolut ans Herz legen. Ich war schon am Freitag dabei. […]

Weiterlesen

Selber Brotbacken macht Spaß!

Jetzt wird es doch – endlich? – kühler draußen und ich hab endlich Lust, in der Küche zu stehen und zu backen. Wenn der Geruch von frisch gebackenem Brot durch die Wohnung wabert, das hat was absolut Heimeliges. Genau richtig für den Herbst. Aber das kam jetzt erst mit der kalten Witterung, denn ich muss […]

Weiterlesen

Glashalme statt Milliarden Plastikhalmen

Was glaubt ihr, wie viele Plastikstrohhalme werden jeden Tag weggeworfen? Millionen? Milliarden? Letzeres stimmt, es landen 3-6 Milliarden Plastikhalme weltweit jeden Tag auf dem Müll.  Von den Bars in Ibiza bis zu amerikanischen Fastfoodschuppen, von den Eistees in Thailand bis zu dem Strassenimbissen in Beiing. Überall Plastik. Die Menge entspricht dem Gewicht von 500 Orca-Wahlen. […]

Weiterlesen

Ohne mit: Trends auf der Anuga!

Ich war letzte Woche auf der Anuga beschäftigt und hatte an zwei Tagen die Gelegenheit, mal schnell die anderen Messehallen auszukundschaften. Es war überwältigend, schon dieser kurze Einblick. Die Anuga ist die größte Lebensmittelmesse der Welt, alle Länder dieser Erde stellen dort ihre besten Produkte vor, zeigen Innovationen und Foodtrends. Riesige, Pavillons genannte Stände füllen […]

Weiterlesen

Rom – ein Strandurlaub :-D

Der Hobbyweltverbesserer Blog war im Urlaub – ich in Rom, die Katrin in Ibiza. Deren Artikel kommen noch, aber ich fang schon mal an… Heute kommt von mir mal ein Reisetip, obwohl, Tip ist wohl zu hoch gegriffen, denn erstens ist Rom per Flugzeug einen Katzensprung entfernt und als ich auf Istagram postete, dass ich […]

Weiterlesen