Faire Mode – und auch noch fesch! (1.Teil)

Derzeit hat jeder von uns unendlich viel Kleidung im Schrank – und täglich bringen die Großen der Branche neue Kollektionen ins Geschäft, jeden Tag könnte man sich komplett neu einkleiden. Immer mehr, immer schneller – die zwei Kollektionen, die ich noch früher kannte – das ist Schnee von gestern…oder? Nicht unbedingt. Es gibt Labels, die […]

Weiterlesen

Rishikesh, auf den Spuren von Yoga, den Beatles und der Erleuchtung

Dieses Jahr im Februar/März war ich endlich nach 7 Jahren wieder in meinem geliebten Rishikesh. Lang herbei gesehnt war der Tag des Abflugs endlich da. Morgens um 6 , der kälteste Tag des Jahres! Im dicksten Schneesturm gings los über Amsterdam, wo es noch kälter war und wir fast nicht fliegen konnten, da der ganze […]

Weiterlesen

Wohin mit den ollen bananas?

Ich esse für mein Leben gern Bananen und habe auch immer welche vorrätig. Manchmal so viele, dass ich sie nicht schnell genug aufessen kann und einige ganz braun werden. Perfekt für Bananabread oder vegane Mousse au Chocolat. Ich habe schon viele Rezepte beim Bananenbrot durchprobiert und habe schlussendlich ein ganz tolles , einfaches auf dem […]

Weiterlesen

Glutenfreies Superbrot zum Selberbacken macht schlank!

Ich liebe Brot (da geht es mir wie Katrin). In allen Formen, als Weiss – Schwarz – oder Sauerteigbrot. Ich liebe Brötchen, Semmeln, Schrippen, Brezn, Fladenbrot, Brot mit und ohne Körnern. Schon immer, wenn ich nur an das warme frisch gekaufte Brot denke, das meine Mama mir mit Butter und Salz für zwischendurch gereicht hat, […]

Weiterlesen

Niedlich und Natürlich: zwei neue Naturkosmetik-Linien

Yope spülmittel

Niedliche Naturkosmetik aus Polen Ein Freund von mir sagte mal: „bei dir muss man nur ein niedliches Tier auf das Etikett klatschen, dann kaufst das Produkt sofort“. Er hat schon recht, da bin ich ein bißchen wie die Japaner, die auch all ihre Produkte mit süßen Maskottchen verzieren…Deswegen war auch klar, dass die Firma YOPE […]

Weiterlesen

Saugute Yogastudios in München – zweiter Teil

Wir hatten schon mal einen Test von Yogastudios im Blog, jetzt kommt der zweite Teil. München ist eine der Yogastädte in Deutschland. Circa 200 Studios gibt es in und um die Stadt herum. Vor einem Monat hat ein schönes neues Yogastudio seine Pforten (wieder)eröffnet, das Yogalove. Als Pop Up Studio haben Tanja Seehofer und Petros […]

Weiterlesen

Geschmackvoll in München – eat&STYLE

  Das Wochenende soll verregnet werden – beste Gelegenheit, eine Messe zu besuchen. Und da gibt es ja so einige von den Beauty Days (da geh ich mit einer Freundin am Samstag hin) zur Mineralienschau oder die wunderbare  Foodmesse „eat&STYLE“ im Zenith. Die kann ich absolut ans Herz legen. Ich war schon am Freitag dabei. […]

Weiterlesen

So schön sind vegane Taschen!

In meinem Umfeld werden immer mehr Leute sensibel für Themen wie Tierleid – und möchten nicht nur ihre Ernährung, sondern am liebsten auch ihre ganze Lebensweise umstellen. Dass das nichts mit Verzicht auf Style zu tun haben muss, möchte ich euch heute beweisen. Es gibt ganz wundervolle Label, die völlig auf Leder und andere Tierprodukte […]

Weiterlesen

Gut aussehen, Gutes tun – mit dots geht’s

„Mit Schmuck kann man nicht unbedingt die Welt retten – mag so mancher denken. Falsch! Sagen wir. Jeder, wirklich jeder sitzt an irgendeinem Hebel, der die Kraft hat, das Wirtschafts- und Arbeitsleben positiv zu beeinflussen und sei es durch das eigene Kaufverhalten“, sagt Marie Stickdorn, die Gründerin von DOTS. Und ich sehe das genauso. Mein Traum wäre, dass nicht teure Label […]

Weiterlesen

2 leckere Herbstkuchenrezepte, die uns nicht nur die Sonntage versüßen

Ich war nie gut im Backen, aber vegan geht es super. Seit ich beruflich bedingt jede Woche 1-3 vegane Kuchen zaubern muss, hab ich richtig Lust auf diese Herausforderung bekommen. Heute stelle ich Euch 2 supereinfache und sehr gut schmeckende Kuchen vor. Im Internet , speziell mit Pinterest, hat man ein unerschöpfliches Tool an Ideen. […]

Weiterlesen

KUCHEN – Vegan mit Birne (jawohl, vegan und lecker!)

Kuchen vegan schmeckt nicht und geht nicht? Doch, das geht. Mittlerweile gibt es die leckersten und gesündesten Rezepte. Avocado-Schokokuchen oder Macarons aus Aqua Faba (das Abtropfwasser von Kichererbsen aus der Dose). Die vegane Gemeinde hat unerschöpfliche Ideen wie man Geschmack, Aussehen und Konsistenz von Speisen optimieren kann. Heute präsentiere ich Euch einen super leckeren Kuchen, […]

Weiterlesen

Der perfekte Sommerdrink

Ab Sonntag soll das Wetter ja wieder super werden – und da will ich euch ein Rezept nicht vorenthalten, dass ich vom Foodbloggerbarcamp mitgenommen habe: Watermelon Frosé. Unglaublich lecker und unglaublich erfrischend. Und dazu noch relativ kalorienarm – und instagramfreundlich, denn in der Wassermelone serviert sieht der Drink auch noch umwerfend aus. Zutaten für vier: […]

Weiterlesen

Endlich mal ein richtig guter Nagellack (und ohne Tierversuche)

Vegan, ohne Tierversuche, ohne Chemiedreck drin, megadeckend nach nur einmal Auftragen und dazu noch leicht zu verwenden. Bis jetzt dachte ich, so einen Nagellack gibt es nicht. Gibt es anscheinend doch. Aber dazu muss  man auf der Fashion Week in die geheimen Beautysalons der Stars und Influencer vordringen. Bei PR Sugar im Waldorf Astoria bin […]

Weiterlesen

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat das beste Eis im Land?

Wer in diesem Artikel jetzt einen irren Geheimtipp erwartet, der wird enttäuscht sein. Die besten Eisdielen in München sind nun wirklich kein Geheimtipp mehr. Wenn sie gut sind, sind sie nämlich schnell nicht mehr geheim und wenn sie geheim sind, sind sie meist nicht gut. Aber vielleicht gibt es ja doch noch den einen oder […]

Weiterlesen

Sommerfutter – der beste Glasnudelsalat der Welt

Veganer Glasnudelsalat

Hallöchen, heute mal wieder was von mir. Der Sommer war bis jetzt hot hot hot. Da isst man gerne leichte und kühle Sachen. Ich zeige Euch heute wie man ganz easy einen super leckeren Glasnudelsalat zubereitet, der als Hauptspeise oder Beilage genossen werden kann. Toll auch als Mitbringsel zu  Freunden zum Grillen. Man nehme für […]

Weiterlesen

Ich und mein Holz – veganes Shampoo von Überwood

Viele Leute fragen verstärkt nach veganen Körperpflegeprodukten, das bekomme ich auch hier im Blog oft zu hören. Frei von tierischen Inhaltsstoffen und natürlich ohne Tierversuche. Und am besten auch noch ohne Silikone, Farbstoffe, Parabenen, Konservierungsmitteln etc. Gar nicht so einfach zu finden. So ein Shampoo und Conditioner hab ich jetzt entdeckt – Überwood heißt die […]

Weiterlesen

Die besten veganen Spaghetti Bolo a la Claudi

Es ist Ende April und es schneit! Okay, kann vorkommen in unseren Breitengraden. Ist trotzdem eklig, zumal wir schon Sommerluft -und temperaturen schnuppern durften. Was solls, dann wird uns eben warm ums Herz und heiß gegessen, um die innere Hitze auf Trab zu bringen. Ich habe heute meinen Boyfriend gefragt auf was er Bock hat […]

Weiterlesen

Easy Vegan Cooking mit Pak Choi

Gestern am Karfreitag stellte ich Mittags fest, dass ich am Donnerstag total vergessen hatte, einzukaufen. Im Kühlschrank war nicht mehr viel, aber ich hatte noch 1 mittelgroße Aubergine, 1 Packerl Zuckerschoten und Pak Choi (mein absolutes Lieblingsgemüse). Basmatireis und Kokosmilch habe ich immer da und Knoblauch, Zwiebeln, Kräuter und Gewürze sowieso. Dank eines früheren Cateringauftrages […]

Weiterlesen

Yoga in München Chapter One

Dass Yoga aus dem Stadtbild und aus dem alltäglichen Leben von mittlerweile einer nicht unbeträchtlichen Zahl von Yogis und Yoginis in München nicht mehr wegzudiskutieren ist, steht fest.  Ebenso, dass Yoga sich längst aus der müslikauenden Öko – und Esoszene zu einer ganz normalen Freizeittätigkeit wie „ins Fitnessstudio-gehen“ entwickelt hat. Keiner schaut mehr blöd, wenn […]

Weiterlesen

Quality Time und ein Tofugericht

Von Claudia Shanti Ganz wichtig in der kalten Jahreszeit ist, dass wir uns Oasen schaffen, die uns fröhlich stimmen und Wohlgefühle auslösen. Ich gehe zum Beispiel, wenns richtig zapfig wird, einfach ins Bikram Yoga, das ist Yoga in einem 38 Grad heissen Raum. Da kommt sofort Summerfeeling auf. Wenn ich mich nicht bewegen mag, tuts […]

Weiterlesen