Opulenz im Zirkuszelt – Schuhbecks Teatro

Gleich vorneweg: es gibt Leute, die Dinnertheater mögen und welche, die sie hassen. Ich mag sie. Ich mag es, mir eine Show anzusehen und dabei gut zu essen. Das erinnert mich an Filme wie Moulin Rouge. Solche Abende haben einen ganz besonderen Glanz, Glamour, fast ein bisschen Dekadenz. Unzählige Kerzen, schönes Dekor, schön gedeckte Tische […]

Weiterlesen

München – Stadtrundfahrt mal anders

München: was kennen die Touristen? Marienplatz, Glockenspiel, Hofbräuhaus und schnell noch zu Dallmayr auf einen Kaffee. Abgehakt und weiter geht’s zu Europa in zehn Tagen. Dabei hat unsere schöne Metropole so viel mehr zu bieten. Die Isar mit ihren renaturierten Ufern, der traumhafte Englische Garten mit Schafherden im Nordteil und so idyllischen Ausblicken, dass man […]

Weiterlesen

BLOGEMPFEHLUNGEN UND EVENTNACHLESE DER VERGANGENEN WOCHE

In dieser Woche hab ich gelernt, dass Nandlstadt hinter Freising bessere Öffnungszeiten hat als München Stadt, dass es jede Menge sehr wunderbarer Läden in München zu entdecken gibt, man muss sie nur finden… und dass es manche Shops im Internet gibt, die ich nie im Leben besuchen möchte…. Aber  von Anfang an: am vergangenen Wochenende […]

Weiterlesen

Bayerisch genießen auf der Food&Life

 Regionale Küche und regionale Produkte sind gut. Gut für die Umwelt, weil sie ohne lange Verkehrswege auskommen und weil sie nicht zB. in Afrika wertvolle Landwirtschaftsflächen für unsere Ernährung stiehlt. Gut für die Verbraucher, die wissen, wo es herkommt und die ungleich frischere Ware bekommen. Gut, weil damit heimische Produzenten unterstützt werden. Die FOOD & […]

Weiterlesen

Tollwood: Nachdenkliches zum Glühwein

Ab heute beginnt wieder das Tollwood Festival. Hurra, Glühwein, Druidentrank, Langosch, Schokodöner, Tees, Seifen, Weihnachtsmarkt, Konzerte im Hexenkessel und Yogakissen…aber, da war doch noch was? Stimmt. Münchens beliebtester alternativer Weihnachtsmarkt hat sich Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben, was mich sehr, sehr freut. Geschirr ist recyclebar oder aus Porzellan zum Zurückgeben – sehr gut. Alle Lebensmittel, […]

Weiterlesen

Blog- und Eventnachlese der vergangenen Woche

Ich hab ja auf Twitter versprochen, ab jetzt regelmäßig auf gute und wichtige Artikel aufmerksam zu machen, die mir beim Bloglesen so über den Weg laufen. Außerdem werde ich euch ein bisschen auf die andere Seite mitnehmen und über Events erzählen, die ich so besuchen durfte… Ein großartig recherchierter Artikel und ein echter Augenöffner ist […]

Weiterlesen

Gute Sache: Blog Big Konferenz in München

Es wurde ja langsam mal Zeit, dass auch der Süden seine Blogger Konferenz bekommt. Am 18. November ist es soweit, die Blog Big ist da! Ich hab mich immer gefragt, ob nur ich das nicht mitbekomme, in Köln, Hamburg, Berlin oder auch Stuttgart gibt es enorm viele Bloggertreffen und Konferenzen, nur in meiner geliebten Heimat […]

Weiterlesen

Saugute Yogastudios in München – zweiter Teil

Wir hatten schon mal einen Test von Yogastudios im Blog, jetzt kommt der zweite Teil. München ist eine der Yogastädte in Deutschland. Circa 200 Studios gibt es in und um die Stadt herum. Vor einem Monat hat ein schönes neues Yogastudio seine Pforten (wieder)eröffnet, das Yogalove. Als Pop Up Studio haben Tanja Seehofer und Petros […]

Weiterlesen

Echt scharf die Weltmeere retten

Auf  der eat&STYLE habe ich eine richtige Hobbyweltverbesserer Aktion entdeckt. Mit dem Kauf der sehr scharfen Sauce von Marie Sharp’s kann man die Rettung der Weltmeere unterstützen. Die Flasche kostet 10 Euro, davon geht die Hälfte an die Unterstützung der Sea Shepherd, die die Wale rettet. Die Idee entstand, als die Schiffe der Sea Shepherd […]

Weiterlesen

Geschmackvoll in München – eat&STYLE

  Das Wochenende soll verregnet werden – beste Gelegenheit, eine Messe zu besuchen. Und da gibt es ja so einige von den Beauty Days (da geh ich mit einer Freundin am Samstag hin) zur Mineralienschau oder die wunderbare  Foodmesse „eat&STYLE“ im Zenith. Die kann ich absolut ans Herz legen. Ich war schon am Freitag dabei. […]

Weiterlesen

Tipps einer Einheimischen zum Oktoberfest

Der Artikel von mir ist ein Jahr alt, hat aber seine Gültigkeit nicht verloren – vor allem, wenn ich Pressemitteilungen bekomme, „Sie können heute zu uns kommen und sich ihren individuellen Blumenkranz von unserer Floristin zusammenstellen lassen“ – Oh bitte – diese Kränze gehören zu einem schwedischen Mittsommerfest oder zur Jungfernwiese auf dem Mittelaltermarkt – […]

Weiterlesen

In einer perfekten Welt das perfekte Fortbewegungsmittel

Ich habe das Thema schon eine ganze Weile in der Schublade liegen, denn es ist schwierig für mich: ich hab mich schockverliebt, als ich das Fahrrad auf einer Ausfahrt testen durfte. Die PR Firma hatte ein perfektes Setting gewählt: die Wege im nördlichen Tel des englischen Gartens. dort ist es ruhig, so ruhig, dass dort […]

Weiterlesen

Kunstfestival im Containergelände

Der Osten, gerade das Areal hinter dem Ostbahnhof erlebt einen neue Blüte. Nachdem der Kunstpark Ost Geschichte ist, entwickelt sich dort eine neue, spannende Szene. Ich war schon öfter im Container Collective, bei dem Gelände weht einen fast ein Hauch Berlin an. Coworking Spaces, Schräge Konzerte, alternative Cafes, coole Sitzgelegenheiten und über dem Hochhaus des […]

Weiterlesen

Ich seh den Sternenhimmel…

Dieses Jahr finde ich einen Trend ganz besonders schön – den Space-Raumfahrt-Sternenhimmel Trend! Das kann man von teuer bis günstig hinkriegen. Ich krame mein Lala Berlin Sweatshirt mit Spacecat-Aufdruck wieder raus oder trage mein Lieblingskleid dieses Sommers, ein langes schwarzes Kaftankleid mit Sternenaufdruck mit Strickjacke drüber und Strumpfhosen drunter… Wer den Scheichgeldbeutel zuhause hat, kauft […]

Weiterlesen

Verfressen am Wochenende – Foodist Markt auf der Praterinsel

Ich kann mich noch gut an den Einkauf früher mit meiner Großmutter erinnern – die war eine echte Feinschmeckerin und absolut kompromisslos, wo welche Lebensmittel zu kaufen waren – das Gemüse bei dem Bauern am Marktstand, die Eier an einem anderen, das Fleisch bei einer bestimmten Metzgerei, die Brezn vom Bäcker X und die Pfennigmuckerln […]

Weiterlesen

Adé Pool – ein Stück Münchner Kultur macht dicht

Es ist ein Jammer mit den Mieten in München. Höher und höher steigen sie, wie eine Flut – und den Normalverdienern steht das Wasser bis zum Hals. Doch auch für die Besserverdienenden geht es allmählich nass rein. Denn die Mietenflut spült auch viele Geschäfte und Lokale weg, die irgendwie nicht wegzudenken waren aus der Stadt. […]

Weiterlesen

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat das beste Eis im Land?

Wer in diesem Artikel jetzt einen irren Geheimtipp erwartet, der wird enttäuscht sein. Die besten Eisdielen in München sind nun wirklich kein Geheimtipp mehr. Wenn sie gut sind, sind sie nämlich schnell nicht mehr geheim und wenn sie geheim sind, sind sie meist nicht gut. Aber vielleicht gibt es ja doch noch den einen oder […]

Weiterlesen

Sommerfutter – der beste Glasnudelsalat der Welt

Veganer Glasnudelsalat

Hallöchen, heute mal wieder was von mir. Der Sommer war bis jetzt hot hot hot. Da isst man gerne leichte und kühle Sachen. Ich zeige Euch heute wie man ganz easy einen super leckeren Glasnudelsalat zubereitet, der als Hauptspeise oder Beilage genossen werden kann. Toll auch als Mitbringsel zu  Freunden zum Grillen. Man nehme für […]

Weiterlesen

Yoga Disco oder weg vom heiligen Schein

Ein bisschen Werbung in eigener Sache: Vor ein paar Wochen hatte Discoyoga in der Yogadisco Premiere. Meine Wenigkeit, mein Boyfriend Lenny und meine Yogafreundin Canan von Dalamuk-Yoga haben uns die Ehre gegeben und mit zwei Gastlehrern das Schwabinger Yogaloft gerockt. Mit der Yogadisco wollen wir dem Yoga ein bisschen die Schwere nehmen und alles mit […]

Weiterlesen

Vorbereitung fürs perfekte Wiesn-Dekolleté

Das wichtigste Accessoire fürs Oktoberfest ist immer noch der eigene Ausschnitt. Um den in Optimalform zu präsentieren, sollte man am besten jetzt anfangen, damit bis zur ersten Mass alles sitzt. Ich habe keine Ahnung, ob das funktioniert, aber ich habe heute eine Mail zur Lobpreisung eines Produkts bekommen, dass nichts weniger verspricht, als das Newtonsche […]

Weiterlesen

Ganz natürlich schön in Haidhausen mit Tobs

Der Wiener Platz ist einer der schönsten Plätze, die München zu bieten hat. Ich bin immer wieder gerne dort. Früher war das meine direkte Nachbarschaft, aber mittlerweile wohne ich nicht mehr in Haidhausen – aber nah genug. Rund um den Platz mit seinen Marktständen findet sich nicht nur der Biergarten vom Haidhauser Hofbräu, sondern auch […]

Weiterlesen

Kuffler Suite: Partywohnzimmer mit Opernausblick

Was ist eigentlich das Tolle an privaten Partys? Man trifft ganz automatisch Leute, kommt ins Reden, Flirten, man isst gemeinsam an einem großen Tisch, vielleicht wird nachher getanzt…Kennenlernen ist zwanglos, denn alle Gäste eint eine gemeinsame Klammer, die verbindet, auch wenn man sich vorher noch nicht kannte. Schließlich hat der Gastgeber alle eingeladen – das […]

Weiterlesen

Verlosung: Karten für Yoga Expo!

Am nächsten Wochenende,  genauer gesagt am 29. Und 30. April, startet wieder die Yoga Expo/VeggieFair Messe im MVG Museum in Giesing. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein tolles Programm mit bekannten und guten Yogalehrern, mit Thaimassage, Acrobatic Yoga und Messeständen, die ihre Produkte zeigen. Die meisten davon, sei es Kleidung, Lebensmittel oder Kosmetik, sind […]

Weiterlesen

Discoyoga oder Yoga in der Disco

Mein Steckenpferd seit Jahren ist es, im Yoga Neues zu entdecken und auszuprobieren. Seit einiger Zeit (ein paar Jahre schon, um ehrlich zu sein) verfolge ich einige tolle moderne Bewegungen, seien es die Acroyogis, die mit Akrobatik und Thaimassage neue Einflüsse in die Szene gebracht haben, oder die vielen Musiker, die unzählige Yogis und Yoginis […]

Weiterlesen

Stijlmarkt auf der Praterinsel

Am kommenden Wochenende gibt es mal wieder einen interessanten Markt, auf den ich euch hinweisen möchte. Beim Stijlmarkt auf der Praterinsel wird am Samstag und Sonntag alles geboten, was das Hipster Konsumentenherz glücklich macht: Anziehen, Wohnen, Geniessen – also Bekleidung, Accessories, Kleinmöbel und viele, viele Foodtrucks. Über 100 Jungdesigneraus ganz Deutschland sind dabei, die ihre […]

Weiterlesen