Essen Irlandreise Konsum Reise Restaurants TV Serien

Tag 3: Kittys Cabin: The olde Sweet Shoppe

   Es gibt in Harry Potters  Universum einen Laden, bei dem es mich ganz besonders reizen würde, ihn einmal zu besuchen: Honeydukes in Hogsmeade. Der magische Süßwarenladen…In Kilkenny habe ich einen ganz besonders tollen Laden gesehen, der meiner Vorstellung von Honeydukes sehr nahekommt: Kittys Kabin, nahe am Fluß.

Zwar ist der Laden nicht wirklich magisch, übt aber eine magische Anziehung  alle aus, die Bonbons, Lutscher, Toffees, Kaugummi, Schokolade, Pralinen, Pfefferminzdragees, Gummibärchen oder Geleefrüchte schätzen. Wunderschön präsentiert und mit einer umwerfenden Auswahl ist das ein Laden, der verstehen läßt, warum die Iren täglich 150% meher Kalorien aufnehmen, als es die EU empfiehlt….Ich kaufe mir Rum-Rosinen-Toffees und Maldon Sea Salt-Fudge und bin happy.

3 Kommentare zu “Tag 3: Kittys Cabin: The olde Sweet Shoppe

  1. In dem Laden war ich letzte Woche auch…der ist so schön…und ich hab auch direkt an Harry Potter denken müssen ❤

    Gefällt mir

  2. Liebe Katrin, wunderbarer Kommentar und du bist jetzt mit http://outofgrafing.blogspot.com/
    verlinkt 🙂

    Gefällt mir

    • katrinhilger

      Und vice versa! Tolle tipps aus Rosenheim, Grafing und Umgebung…(hier lesen viele Rosenheimer mit)

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: