Lieblingslabels Reise

Nützliche Reisebegleiter, die ihr unbedingt kennen müsst

Werbung, weil Namensnennung und Empfehlungen

Wir sind gerade in Thailand unterwegs und haben ein paar Dinge dabei, die sich als mehr als hilfreich herausgestellt haben. Die würde ich euch gerne vorstellen – denn die nächste Reise kommt bestimmt…

Kosmetik oder: auch an die Korallen denken!!

Wir reisen gerne leicht, deswegen haben wir uns statt flüssigem Shampoo und Duschgel für die feste Variante entschieden. Mit einem zitronig duftenden Duschbrocken von Puremetics werde ich quitschesauber und dank der zugefügten Sheabutter wird die Haut gepflegt. Dazu ein Shampoo-Bar von Jolu und die Sache hat sich. Auch hier ist schon Jojobaöl und Brokkolisamenöl beigefügt, die das von Sonne und Salzwasser arg mitgenommene Haar wieder glänzen lassen. Beide Kosmetiklinien sind natürlich hochwertige Naturkosmetik, die ich ab und an auch daheim gern benutze. Und den frischen, dezenten Duft mag auch mein Freund – wir müssen also keine zwei Sets mitnehmen. Bei der Sonnenpflege ist es superwichtig, darauf zu achten, dass das Mittel nicht die Korallenriffe schädigt, schließlich gelangen 6000 Tonnen Sonnenschutz jedes Jahr ins Meer. Besonders umweltschädigend sind Kosmetika, die Oxybenzon und Octinoxat als UV-Schutz verwenden. Viele herkömmliche Mittel sind zb in Hawaii oder Australien deswegen verboten! Deswegen habe ich alle Produkte von Ultrasun dabei, die garantiert keine der schädlichen Inhaltsstoffe aufweisen. Ich bin dann halt ein wenig (Zink-)weiß – aber besser ich als Korallenbleiche.

Regendicht und sonnensicher

Mit dem Ortlieb-Bag um die Welt

Es ist derzeit Regenzeit in Thailand, deswegen haben wir extra wasserdichte Travelbags von Ortlieb dabei. Mit 85 Litern extrem geräumig, damit Flossen und Schnorchelbrille hineinpassen. Die Bags können kurz als Rucksack getragen werden, haben aber auch Rollen. Top für jedes Abenteuer von Strand bis Flugzeug. Wir sind sehr froh, sie dabei zu haben. Als Regenschutz hab ich ansonsten einen ultraleichten Schirm von Doppler dabei, der nicht mal 100 Gramm wiegt und easy in jede Tasche passt, als Regen- oder Sonnenschirm. Zum Handy aufladen, wenn jede Steckdose fern ist, hilft das Solar-Panel von BioLite und zum Beleuchten auf dem Weg zum Campingklo das BioLite Sunlight, eine tragbare Solarlampe. Extrem praktisch – auch wenn man in einer Hütte mit Funzelbeleuchtung was im Koffer sucht. Die Lampe hat 50 Stunden Brenndauer und zudem ein buntes LED-Farbenspiel. Besonders wertvoll für die Reise hat sich bislang der Zap-it! erwiesen. Das winzige und billige Gerät verhindert Juckreiz nach Mückenstichen (wie auch der etwas schmerzhaftere Brenner) und die Viecher sind in Thailand derzeit sehr zahlreich und hinterlistig unterwegs…

immer nützlich: Kuscheldecke

Nicht nur der Linus von den Peanuts hat immer seine Schmusedecke dabei, ich auch. Die Decke von Voited aus recyceltem PET ist sooo schön, warm und praktisch. Im Flieger, in Wartehallen mit eisiger Aircondition, am Morgen. Oder, wenn man einfach lieber auf seiner Decke liegt (wer kennt das nicht von Berghütten, Flughäfen etc?) Die Decke ist ultraleicht und lässt sich entweder in ein Kissen oder in einen coolen Poncho verwandeln. Absolutes Muss!

2 Kommentare zu “Nützliche Reisebegleiter, die ihr unbedingt kennen müsst

  1. Kerstin Kitzmann

    Tolle Tipps. Herzlichen Dank. Vor allem die Decke ist ja der Hammer und hat ein super Packmaß. Ich glaube die muss ich unbedingt haben 🙂

    Gefällt 1 Person

    • katrin hilger

      Die Decke ist toll und auch das Solarpanel zum habdyladen – das passiert nämlich leicht, dass nirgends eine Steckdose zu finden ist, da, wo wir grad sind. Liebe Grüße nach München!

      Liken

Bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: