Auswärtsschnitzel in Wien

Original Wienerschnitzel Foto: kobako
Original Wienerschnitzel Foto: kobako

In Frankfurt gibt es seit einigen Jahren eine Twitterrunde namens #SchnitzelFFM, die sich regelmäßig zum Schnitzelessen trifft. Frankfurter Schnitzel wohlgemerkt, mit grüner Sauce. Und irgendwann kamen wir auf die Idee, wie genial wäre das eigentlich, sich in die Heimat des Wiener Schnitzels aufzumachen und vor Ort die Besten auszutesten? Gesagt, getan – wir sind kommendes Wochenende in Wien und gehen zu Figlmüller und Plachutta. Beide Gaststätten gelten als Topadressen für perfekten Schnitzelgenuss und wir sind gespannt.

Es wird eine kulinarische Reise, wir besuchen den Naschmarkt, den Meindl, das Sacher, den Demel…und natürlich wird alles gebloggt. Wenn ihr noch weitere Tipps für mich in Wien habt, dann freue ich mich!

Verfasst von

Best Ager über 50. Redakteurin, Bloggerin, PR-Beraterin Infuencer Relations, Twitterfan. Spezialistin für das gute Leben: Nachhaltigkeit, Fair Trade, schöne Dinge aus Manufakturen - if you wanna have a good time, gimme a call

5 Kommentare zu „Auswärtsschnitzel in Wien

Kommentare sind geschlossen.