All you wear is love mit Süpair

Es lohnt sich manchmal, Menschen auf der Fashion Week anzuquatschen. Zum Beispiel bei der tollen Thomas Sabo Party gibt es – wie überall auf der Fashion Week – zunehmend geklont aussehende Influencer, aber auch (hier mehr als sonst) wirklich  stilvoll gekleidete Menschen, die herausstechen. So lernte ich Tanya, ihren Freund Mateo und deren Managerin und […]

Weiterlesen

Maison Common – deutsche Eleganz ist kein Widerspruch mehr!

Neulich hat Kolumnistin Wais Kiani in der FAZ beklagt, dass der deutsche Stil irgendwann verloren gegangen ist. Ich kann sie teilweise nachvollziehen, aber ich muss ihr bei Labels wie Strenesse etc recht geben – das geht leider alles gar nicht mehr. Aber dafür besinnen sich immer mehr deutsche Labels auf etwas, was ebenso urdeutsch ist […]

Weiterlesen

Voller Durchblick bei Brillenmode – MIDO Milano

Wer nur auf deutschen Mode-Messen unterwegs ist, erlebt selten den WOW-Faktor, den die Messen in Mailand oder Paris auslösen. Da stehen Stände, die man sonst nur von den Elektronikriesen auf der IFA oder den Automobilherstellern auf der IAA in Frankfurt kennt. Und nicht nur die Stände geben Gas, auch die Messe selbst. Da funkeln riesige […]

Weiterlesen

Endlich mal ein richtig guter Nagellack (und ohne Tierversuche)

Vegan, ohne Tierversuche, ohne Chemiedreck drin, megadeckend nach nur einmal Auftragen und dazu noch leicht zu verwenden. Bis jetzt dachte ich, so einen Nagellack gibt es nicht. Gibt es anscheinend doch. Aber dazu muss  man auf der Fashion Week in die geheimen Beautysalons der Stars und Influencer vordringen. Bei PR Sugar im Waldorf Astoria bin […]

Weiterlesen

Zu Gast bei fremden Freunden

  Kurz nach 20 Uhr, ich bin spät dran. Ich sprinte durch Friedrichshain, Berlin. Nach der Schau von HolyGhost auf der Berliner Fashion Week wartet nämlich ein ganz besonderes Dinner auf mich. Alon Cohen hat eingeladen. Zu einem Dinner mit vielen Shabbat-Spezialitäten aus Persien. Ich freue mich sehr darauf, aus persönlichen Gründen sauge ich alles, […]

Weiterlesen

Grün ist das neue Sexy

Der Greenshowroom wird immer größer auf der Fashion Week, das ist Fluch und Segen zugleich – passte er bis vor ein paar Jahren noch problemlos in ein paar Räume des Adlon am Brandenburger Tor, ist nun sogar das Postgelände am Ostbahnhof zu eng geworden und die Messe – mittlerweile richtig groß – musste an das […]

Weiterlesen

Ab morgen wieder in Berlin! Its Fashion Week Time!

Ich freue mich auf die Fashion Week in Berlin – für mich ist und bleibt es etwas Besonderes, ich liebe Mode ganz einfach – und allein unter lauter Menschen zu sein, die das Thema genauso bewegt wie mich, ist wundervoll. Über Kollektionen philosophieren, sich überlegen, was man sich demnächst selbst erwirbt und seinem platzenden Kleiderschrank […]

Weiterlesen

HolyGhost – eine Mode-Erfolgsgeschichte

Ich kann mich noch gut erinnern: es war ein lauer Sommerabend und ich hatte eine Einladung zu einer Modenschau unter freiem Himmel, am Maximiliansplatz, an den Treppen im Park. Ein neues Münchner Label hatte eingeladen, holyGhost. Mode und München hörte sich nach einer guten Kombi an, als Redakteurin war ich immer auf der Suche, dass […]

Weiterlesen

Mütze von Oma Ritva

Letztes Jahr wollte ich mir schon auf der Ethical Fashion eine Mütze von Myssy kaufen, jetzt hat es endlich geklappt. Meine faire Mütze aus Finnland ist da! Faire Wolle vom preisgekrönten Biobauernhof Myssyfarmi in Pöytyä, gefärbt mit Naturfarben, gestrickt von lokalen Omas, die sich zu gemütlichen Strickzirkeln treffen. Auf jedem Produktpackzettel steht, wer die Mütze […]

Weiterlesen

Watt trägst du denn da?

Die Salonshow des Greenshowrooms war für mich eine echte Offenbarung – dass fair gehandelte Mode wirklich Mode und wunderschön sein kann, das wurde hier mehr als eindrucksvoll bewiesen. Schöne Models, schöne Kleider, schön für alle Beteiligten – so muss Fair Trade Mode sein. Eins der Labels, in die ich mich sofort verliebt habe, war die […]

Weiterlesen

Warum bei Wearables die Techies nicht mitspielen werden

In der Tech-Szene hört man es häufiger „also ich kann mir nicht vorstellen, dass das Geschäft mit Wearables funktioniert. Ich kenne total wenige Leute, die sowas haben wollen. Eigentlich niemand.“ Stimmt. In der Tech-Bubble ist auch die Apple Watch nur mit sehr gemischten Gefühlen aufgenommen worden. „Zu wenig Akku“ „Datenklau“ „Zu viel Funktionen“ „Zu wenig […]

Weiterlesen

Grün geht auf viele Arten – Green Showroom in Berlin zeigt alle

Es gibt viele Varianten, wie grüne Kleidung entstehen kann. Sei es, dass Naturmaterialien benutzt werden, dass Materialien recycelt werden, wie etwa PET-Flachen, sei es dass upcycelt wird, dass heißt, aus anderer Leute Abfall entsteht etwas Neues oder dass die Bekleidung aus fair hergestellten Materialen entsteht. Der Green Showroom im Adlon ist deswegen immer eine sehr […]

Weiterlesen

Ein Rundgang auf der Premium

Klar, der nächste Sommer wird bunt, aber nicht schrill. Sanft. Auf der Premium wird das gezeigt, was wir im kommenden Sommer wirklich tragen, weit abseits der Shows im Zelt. Mehr Kleidung als Mode. Ich persönlich mag die Messe gerade deswegen sehr gern, weil sie ein weitaus realistischeres Bild gibt. Und klar, es sind die Labels, […]

Weiterlesen