Durch die Mangel gedreht – der Fall Kachelmann

Der Fall Kachelmann hat mich wirklich beschäftigt. Aus mehreren Gründen: es ist ungewöhnlich, wenn ein Prominenter mit so einer Vergewaltigungs-Geschichte vor Gericht gezerrt wird. Vor allem einer, dessen Image so freundlich und harmlos war. Und weil es interessant war, die öffentliche Meinung zu beobachten (in der angenehmen Position des Betrachters von aussen), die sich in […]

Weiterlesen