Adventskalender Konsum Nachhaltigkeit

Für Einsteiger im Punkto Nachhaltigkeit: 24 Türchen zum grünen Leben

Adventskalender der grünen Startups

Jedes Jahr gibt es sie wieder: Adventskalender. Mal mit Pralinen oder Tees bestückt, mal mit Gewürztütchen, Ginflaschen, Bier oder Snacks, mal öffnen sich 24 Türchen für Beautyjunkies oder mit Sextoys für heiße Weihnachten. Macht alles Spaß, ganz sicher. Aber dieses Jahr hab ich einen besonders nachhaltigen Kalender der Startups for Tomorrow entdeckt, der über die Weihnachtszeit hinaus Sinn macht. 24 Türchen für einen grüneren Haushalt, grünere Pflege, einfach ein grüneres Bewusstsein. In diesem Kalender sind nicht nur Biosnacks oder faire Kosmetik verborgen, sondern äußerst praktische Dinge. Putzutensilien oder Waschmittel zum Beispiel. Hört sich in einem Adventskalender schräg an, macht aber extrem Sinn. Denn so lernen Einsteiger, für die die Fair Trade Marken noch Neuland sind, diese Welt kennen. Sie erfahren, in welchen Bereichen sich herkömmliche Marken mit nachhaltigen Produkten ersetzen lassen und besitzen zu Weihnachten eine Basisausstattung. Jeden Tag bis zum heiligen Abend können die Beschenkten ihre Lebensweise ein wenig nachhaltiger gestalten – und zusätzliche Tipps gibt es anstelle von Kalendersprüchen obendrein. Eigentlich ist der Kalender das ideale Geschenk für junge Menschen, die gerade die erste eigene Wohnung beziehen…Warum gibt es nicht überhaupt den grünen Starterkit für Haushalts(neu)starts? So wie ein Ikeageschirr-Basis-Set alles im Bundle. Huhu: Geschäftsidee!

Startups for Tomorrow haben den Adventsalender befüllt

Aber der Kalender ist natürlich auch was für grüne Profis, denn er wurde von einigen der coolsten Startups bestückt. Und es lohnt sich, sich diese Marken zu merken: Die Startups For Tomorrow sind ein Verein aus acht nachhaltigen Jungunternehmen, die sich zusammengeschlossen haben, um etwas zu bewegen und sich gegenseitig zu vernetzen. Dahinter stehen erlich textil, GOT BAG, Junglück, The Female Company, everdrop, etepetete, the nu company und soulbottles. Die Produkte für den Adventskalender stammen von ihnen sowie den drei Partnerbrands Hanfgeflüster, Plantura Garden und Happy Brush. Die Startups for Tomorrow eint eine gemeinsame Vision: „Jede Bewegung braucht ihren Anfang. Wir bringen nachhaltige Startups zusammen, die nicht länger zusehen wollen, wie eine profitgierige Wirtschaft unseren Planeten links liegen lässt. Wir bieten nachhaltigen Unternehmen und Produkten eine Bühne, starten Petitionen und liefern Euch jede Menge Tipps&Tricks zum Verändern und einfach grüner Leben. Gemeinsam wollen wir Teil der Lösung anstatt Teil des Problems sein. Für eine gesündere, saubere Welt in der „plastikfrei“ Leben keine Utopie ist.“

Grüne Weihnachten sind bessere Weihnachten

Einige Brands sind gute Bekannte: zB erlich textil, die sich auf nachhaltige Textilien spezialisiert haben und feine Unterwäsche und Heimtextilien designen. Nirgends ist Fair Trade und schadstofffrei wichtiger als bei den Dingen, die wir jeden Tag an unsere Haut lassen. Was mich besonders freut: erlich designt mittlerweile Wäsche nicht nur für Elfchen, sondern auch für gestandene Frauen mit Größe 42+. etepetete rettet Gemüse, das zwar bio ist und gut schmeckt, aber nicht so aussieht, wie es der Norm entspricht. In der Gemüsekiste kommt es zu Haushalten, die mehr auf die inneren Werte stehen. The nu company liefert – das ist traditionell weihnachtlich – faire Schokoladen ohne Industriezucker. Alle 24 Geschenke im Kalender sind garantiert vegan.

Ich bin jetzt schon gespannt, was im Kalender so drin ist…

129 Euro kostet er, die Produkte haben einen Wert von über 200 Euro und kann jetzt bestellt werden. Und der Kalender kann nach Weihnachten als kleines Regal genutzt werden. Das ist kein leerer Spruch, denn der Kalender ist wahrhaft riesig und aus fester Pappe sehr solide bebaut und in schönem Design. Die Schubladen kann man umdrehen, so wird nach Weihnachten der Kalender zu einem weißen Regal. Ich denke, der wird nach Weihnachten als Aufbewahrung für Accessoires gute Dienste leisten.

 

0 Kommentare zu “Für Einsteiger im Punkto Nachhaltigkeit: 24 Türchen zum grünen Leben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.