Gesellschaft Politik Tu Gutes!

Hautfarben ist so bunt wie die Menschheit!

Ich habe gern gezeichnet in meiner Kindheit und hatte viele Stiftkästen voller Kreiden und Buntstifte und Filzer. In allen war „Hautfarben“ ein zartes lachsgetöntes Schweinchenrosa. Da konnte nicht mal ich mich damit identifizieren, ich hab für Gesichter immer ein gelbliches Beige genommen. Besonders vielfältig war das nicht. Ich habe mir damals in den 60er Jahren keine Gedanken gemacht – und meine Eltern auch nicht. Aber die Zeiten ändern sich. Und unsere Gesellschaft ist eine andere geworden, bunter, vielfältiger. Jetzt gibt eine Initiative, die ich sehr schön finde und die ich allen Mamas und Papas ans Herz legen will: Der Verein „GoVolunteer“ verkauft Stiftesets mit vielen Hautfarben, gedacht zum Malen für Kinder. Die Hautfarben Bunt-oder Wachsstifte gibt es in 8 bis 12 Tönen. Von zart rosa bis tiefschwarz, beige und braun und alle Töne dazwischen. Sie sollen zeigen, dass Hautfarbe mehr ist als nur ein einziger Ton. Dazu gibt es ein Malbuch und einen Jutebeutel. Ich finde die Idee, schon Kindern auf spielerische Art zu zeigen, dass die Menschheit bunt ist, wunderschön.

Gewinne erzielt der Verein „GoVolunteer“ mit den Stiften nicht. Die Erlöse fließen in Projekte für Geflüchtete, die ihnen einen schnellen und besseren Start in den deutschen Arbeitsmarkt ermöglichen sollen, die Stifte werden fair in Deutschland hergestellt und von den Mosaikwerkstätten für Behinderte verpackt und verschickt.

8 Kommentare zu “Hautfarben ist so bunt wie die Menschheit!

  1. Hallo Frau Schmidt,
    „Und Asiaten wurden gelb gemalt.“ Das sind IHRE Worte! Da hat Ihr politisch korrekter Uebereifer Ihnen wohl ein Bein gestellt. (Chinesen und Japaner wurden in der Literatur meist mit „elfenbeinernem“ Antlitz und rosa Wangen dargestellt. Inder und S.E.-Asiaten in den entsprechenden dunklen Toenen.)

    Und Kommentare wie Ihre zeigen, dass da noch viel viel geschichtliches und kulturelles Wissen von Nöten ist.
    MFG

    Liken

  2. Hmm.. ich bräuchte ja 2 Hautfarben. Eine für den Sommer und einen für den Winter 😉

    Gefällt 1 Person

  3. „…Die Hautfarben Bunt-oder Wachsstifte gibt es in 8 bis 12 Tönen…“ Haben wir da was uebersehen?

    Liken

  4. Wir denken, fuer die Darstellung von Asiaten und Schwarze (oder „Farbige“ fuer die Sensibelchen unter uns) gab es schon immer entsprechende Malfarben, oder waren die Gesichter der Mohren der Bibel und Struwwelpeter etwa rosa/beige weiss? 🙂
    Nette Gruesse

    Liken

Bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: