Kunst Mode

Zum Starwars-Tag: Prinzessin Leia trägt finnischen Schmuck

Wer heutzutage an die Star Wars Filme denkt, denkt an gigantische Produktionen, die kein Detail dem Zufall überlassen. An Budgets, die es erlauben, alles selbst zu produzieren. Das war vor dem ersten Film noch völlig anders.

Da bekam der Designer der finnischen Firma Lapponia, Björn Weckström, den Anruf der Sekretärin eines gewissen George Lucas, sie bat den Designer, Schmuck für ein noch geheimes Filmprojekt zu entwerfen, es sollte der Schmuck einer intergalaktischen Prinzessin werden. Aber die Zeit war zu knapp, komplett neue Stücke zu entwerfen und so bekam Leia eben Schmuck von der Stange, das Film Team kaufte in der Londoner Bond Street einfach Schmuck aus dem Lapponia Laden, eine Kette und einen Armreif. Der Schmuck waren Entwürfe aus der „Spacesilver“ Kollektion von 1969. Damals war die ganze Welt im Weltraumfieber und eine der Fragen, die Designer umtrieb, war: was trägst du auf dem Mond? Die Kollektion war eine Antwort darauf. Offensichtlich ist der Designer genau richtig gelegen.

„Planetentäler“ heißt das Silbercollier, Darina der Armreif. Vielleicht hat ja der Name die Lucas Crew zum finnischen Schmuck geführt? Prinzessin Leia trägt den Schmuck am Happy Ends des ersten Teils, als sie Luke Skywalker und Han Solo ihre Tapferkeits-Medaillen überreicht. George Lucas war völlig begeistert von der „Notlösung“ – und Designer Weckström auch, als er seine Entwürfe auf der großen Leinwand in Helsinki sah. (Es gibt Bilder von Leia mit Schmuck, aber ich trau mich nicht, davon eins zu verwenden, sonst habe Ich womöglich eine 10.000 Euro Abmahnung von Disney am Hals)

Auf alle Fälle kann man beide Schmuckstücke immer noch kaufen, dank des gigantischen Ruhms der Lukas Filme sind sie die bekanntesten Stücke der Firma geblieben. Wer also Lust hat, sich wie Prinzessin Leia zu schmücken, kein Problem!

0 Kommentare zu “Zum Starwars-Tag: Prinzessin Leia trägt finnischen Schmuck

Bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: