Endlich – ein Mantel für den Sommer

026EE1G034_431Ich bin bekannterweise kein Fan der deutschen Funktionsjacke. Sieht einfach nicht aus. Andere Länder können das besser: in Frankreich oder England hat man einen Trench an, der schon mal das Kleid ersetzt, in Italien trägt man elegante Staubmäntel. Und das nicht nur in der Übergangszeit. Viel schöner sind auch im Sommer kleine Mäntel über Kleidern und jedem anderen Look. Ein kleiner Mantel addiert Klasse. Besonders schon sind sie in Pastell oder wild gemustert in Sommerfarben. Ich habe in den vergangenen Jahren einige gesehen, die mir ziemlich gut gefallen haben, leider immer zu teuer, aber dieses Jahr wird zugeschlagen. Ich habe nämlich einen total tollen Mantel gefunden, sogar mit 120 Euro äußerst günstig – von Esprit.

Der Mantel ist wunderbar, mit seinem bunten Muster passt er zu irgendwie allem, vom momentanen Ethnotrend bis zum 50ties Look. Er lässt sich lässig mit Jeans und T-Shirt oder edel mit Etuikleid stylen. Ich hab ein neues Lieblingsteil. So, Bestellung ist draußen, demnächst zeige ich euch, wie er angezogen aussieht…

Verfasst von

Best Ager über 50. Redakteurin, Bloggerin, PR-Beraterin Infuencer Relations, Twitterfan. Spezialistin für das gute Leben: Nachhaltigkeit, Fair Trade, schöne Dinge aus Manufakturen - if you wanna have a good time, gimme a call