Das erste Video vom letzten Teil des Hobbits ist da

Ja, ich war genervt, dass auch der Hobbit wieder in drei Teile und drei Jahre aufgeteilt wurde, aber ich muss sagen, der letzte Teil sieht echt episch aus. Was im Buch drei dürre Zeilen waren, wird hier zu stundenlangen Story, aber ich bin kein Tolkienpurist und so sag ich einfach: Hauptsache unterhaltsam. Teil eins hat mich da noch etwas angeödet, Teil zwei mir gut gefallen, Teil drei wird vermutlich super. Und ich werde nie wieder den Fehler machen, den Film in 48 Frames anzusehen, weil das aussieht, als ob einer der Zwerge seine Videokamera mitgebracht hat und nun alles abfilmt. Unfantasymäßig. Lindenstrassenoptik. Das hat Tolkien nun wirklich nicht verdient…

Verfasst von

Best Ager über 50. Redakteurin, Bloggerin, PR-Beraterin Infuencer Relations, Twitterfan. Spezialistin für das gute Leben: Nachhaltigkeit, Fair Trade, schöne Dinge aus Manufakturen - if you wanna have a good time, gimme a call