Godzilla am Wasserfall

Bild von Oliver Wetter
Bild von Oliver Wetter

Ich hab die Bilder auf Nerdcore gesehen und fand sie sofort total schön. Klassische Landschaftsgemälde bekommen eine neue, moderne Dimension. Aus ruhigen Gemälden bricht plötzlich ein Godzilla hervor, am friedvollen Wasserfall hält kurz ein Monster an, bevor es sich aufmacht, New York in Schutt und Asche zu legen. Es hat was Hironymus Bosch-artiges, verstörendes. Eine ganz überraschende Dimension. Es gibt von H.P.Lovecraft eine Geschichte namens „Pickmans Modell“, wo der Künster Monster an ganz banalen Orten malt, in der U-Bahn oder am moderenen Friedhof. Superrealistisch. Bis man draufkommt, dass er nach Fotografien malt… an diese Geschiche musste ich denken. Kitsch trifft Kunst – wie es derzeit in der Kunst so odt der Fall ist, wird die Grenze zum Camp bewußt überschritten, der Künster, Oliver Wetter, ein Illustrator aus Bochum, gibt alten Bildern eine zeitgemäße Relevanz.

„Ich war inspiriert vom Trend, alte Bilde aus Trödelläden zu übermalen, um sie umzudeuten oder aufzuwerten. Aber zum einen widerstrebt es mir, alte Gemälde zu vandalisieren, zum anderen möchte ich von den Malern frührerer Zeiten lernen, ihre Art, Licht zu setzen, ihre Pinselführung.“, erklärt Wetter sein Projekt. Auf seiner Webseite gibt er auch Tutorials und zeigt, wie die Bilder entstehen.

Ich finde, das ist ihm toll gelungen. Es ist moderne, total zeitgemäße PopArt, die für meine Generation echt was aussagt – eine Brücke zwichen alten Traditionen und moderner Nerdkultur, ein MashUp, wie es auch die Fantasyautoren mit den alten Mythen machen. Ich hätte das Ganze gern als Öl auf Leinwand – mal schauen, wo ich das herbekomme…

Bild von Oliver Wetter
Bild von Oliver Wetter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s