Musik vom Müllkippenorchester

Ich hab heute irgendwie meinen Slumtag – aber ich kann euch diesen tollen Film nicht vorenthalten. Ich finde ihn inspirierend, aber auch sehr traurig. Leute, die in und von unserem Wohlstandsmüll leben, sollte es auf der Welt nicht geben. Aber es ist bewundernswert, dass die Leute nicht verzweifeln, sondern Wege finden, ihre Würde zu wahren.

Verfasst von

Best Ager über 50. Redakteurin, Bloggerin, PR-Beraterin Infuencer Relations, Twitterfan. Spezialistin für das gute Leben: Nachhaltigkeit, Fair Trade, schöne Dinge aus Manufakturen - if you wanna have a good time, gimme a call