So wird der Hamster garantiert glücklich

Happy_Hamster_Cover_largeDas zweite Kochbuch, dass ich bei „jeden-tag-ein-buch“ vorstellen möchte ist eigentlich kein Kochbuch. Naja, irgendwie schon. Es verbindet aber zwei meiner liebsten Themen und das sind: kleine niedliche Tiere und Kochen. Aber keine Angst, hier werden keine kleinen niedlichen Tiere gekocht, nein, im Gegenteil, es soll den Kleinen ganz besonders gut gehen. Ich habe das Buch vor einiger Zeit auf dem verrückten Blog Cute Overload gefunden und will es euch nicht vorenthalten.

Das Buch heißt Happy Hamster und es ist ein Kochbuch für Hamster. Ein liebenswert bekloppter Hamsterliebhaber namens Mathijs van der Paauw aus Holland hatte die Idee, dass Fressi für seine kleinen Lieblinge, die alle Luzy heißen, ganz besonders hübsch zu dekorieren. Und zwar in der Form regulärer Speisen, aber eben winzig klein und mit Hamster kompatiblen Zutaten. Da werden aus Weizentortillias Mini-Mini-Mini Tacos ausgestochen, mit ein bisschen Käse und ein bisschen Gemüse gefüllt und dem Hamster serviert. Sogar an Thanksgiving darf der Nager mitfeiern. Das ganze Buch ist reich bebildert und zeigt das Essen, dessen Zubereitung und die glücklichen Tiere beim Verzehren desselben. Ein absolut herrlicher Blödsinn für Kinder jeden Alters. Wer mehr von den holländischen Hamstern sehen will, folgt ihnen auf HamsterTracker.com.

Diese Rezension nimmt an der aktion „Jeden Tag ein Buch“ von Arthurs Tochter kocht teil.

Hamstersushi

One comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s