Pampe und der Veggie-Day

Beim Inder gibt es viele vegetarische Spezialitäten
Beim Inder gibt es viele vegetarische Spezialitäten

Was war das für ein Aufschrei (ja, ich weiß, der Tag ist populistischer Scheiß der Bild) – ein Tag ohne Fleisch! Zwangsweise! Am Anfang fand ich das lächerlich, weil es für mich nullkomma keine Zumutung darstellt, auch mal vegetarisch zu essen. Ich bin zwar Omnivore, ernähre mich aber meist von Gemüse. Und dann hab ich weitergedacht: denn das, was meistens als vegetarisches Essen angeboten wird in normalen Gaststätten oder eben in Kantinen ist mehr dazu angetan, jeden Vegetarier zum Fleischkonsum zu bewegen. Gruselige Pampfe undefinierbarer Gemüse, gräulich zerkocht. Fetttriefende Käsespätzle oder Ei mit Spinat als einzige „vegetarische“ Alternative, fade Salate,  – nein, das regt nicht die Lust auf Gemüse an. Bäh.

Gemüse ist für die meisten noch immer einfallslose Beilage, gekocht im Wasser und mit einem Stich Butter angerichtet. Und nicht das was ich kenne und koche: eine schier unendliche Menge an wunderbaren Gemüsegerichten. Als Gratin, gebraten in der Pfanne, mit wunderbar würzigen Saucen, im Ofen gegarter grüner Spargel mit Kirschtomaten und Basilikum, panierte Portobello-Pilze, mit Quinoa, mit Couscous, mit Reis, mit Nudeln, in Tortellini gefüllt oder als Lasagne. Als indisches Linsencurry oder kurdische Suppe. Oder das Gemüse als Vorspeise in Kräutern mariniert, mit kleinen Stückchen Räuchertofu, die den Speck ersetzen können – ich schwöre, bei dieser Küche würde niemand auch nur einmal am Veggie-Tag sauer sein.

Ich würde mir von den Fleischessern mehr Neugier wünschen und von den Köchen mehr Kreativität – dann wird das auch was mit dem weniger Fleisch essen.

4 comments

      1. Ich weiß. Ich hatte das unglaubliche Glück, eine gut kochende Mutter und Vater zu haben, da hab ich mir viel abgucken können. vor allem, DASS ich koche und nur im Notfall auf Bringdienste zurückgreife.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s