Meine Begegnung mit Osama Bin Laden

Tja, dass Elvis lebt, wird ja immer mal wieder behauptet – aber dass auch Osama Bin Laden lebt, war mir neu. Umso überraschter war ich, als mir unser Reiseführer einen Herrn als Osama bin Laden vorstellte. „Unser berühmtester Mitbewohner“, meinte er stolz. Jetzt war ich wirklich ratlos. Na gut, der Mann trug Tarnhosen und hatte…

Bewerten:

Marokkos Hollywood: Ouarzazate

Es muss nicht immer Marrakesch sein: Quarzazate im Landesinneren Marokkos ist mehr als eine Reise wert. Zum einen ist schon die Fahrt von Marrakesch über das Atlasgebirge dorthin eine Schau: Malerische Landschaften, coole Hippiecafes in den unmöglichsten Kurven, wo man auf der Dachterrasse sitzen, Minztee trinken und den Autofahrern beim Schwitzen zugucken kann. Weil es…

Bewerten:

Foodimpressionen aus Marokko

Gegessen hab ich überall sehr gut – meist Tajine, das sind in einem speziellen Tontopf gekochte Eintopfgerichte. In Marokko wird dieser Topf im offenen Feuer gekocht, das noch spezielle Raucharomen hinzufügt. Dazu gab es simples Fladenbrot und Salat. Besonders gut geschmeckt hat mit Hühnchen mit Safran (Bild unten) und Salzzitronen oder Rind mit Trockenpflaumen. Hier…

Bewerten:

Reise nach Marokko

Ich bin neulich in Marokko gewesen – und nach all den ernsten Artikeln möchte ich ich euch wieder was Netteres präsentieren – Meine Reise führte mich nach Tatooine, zu Asterix und Kleoparta, ich wurde in die Wüste geschickt und hatte eine strange Begegnung mit dem ehemals gesuchtesten Mann der Welt. Ich hab ein Mitglied der…

Bewerten:

Redet doch endlich mit uns!

Am vergangenen Mittwoch war mal wieder MedienMittwoch in Frankfurt. Und diesesmal war das Thema besonders spannend – vom Wert menschlicher Arbeit. Es ging um Motivation und Kreativität, um den demographischen Wandel und das, was uns alle wirklich antreibt. Von Lohn und Belohnung. Doch der Saal war vor allem da wie elektrisiert, als es darum ging,…

Bewerten:

Die Frau auf der Schaukel

Gestern, bei einer Wanderung entlang des Main-Bogens ist sie gesessen. Eine alte Dame mit kurzen, weißen Haaren.  Ganz allein auf einem Kinderspielplatz auf der Schaukel. Leise schaukelnd, ihr Rollator stand daneben. Als ich sie grüßte, lächelte sie freundlich zurück. Danach hatte ich Tränen in den Augen. Ich hatte keine Ahnung, warum mich der Anblick so…

Bewerten:

Bitte, verharmlost Alzheimer nicht!

Alzheimer ist ein Thema in den Medien, seit auch Promis davon betroffen sind. find ich einerseits sehr gut, denn was im Brennpunkt steht, von  Medien beschrieben, in Talkshows diskutiert, wird wahrgenommen, es wird geforscht und hoffentlich irgendwann eine Möglichkeit gefunden, es zu heilen, btw es gar nicht erst entstehen zu lassen. Ich habe mit intensiv…

Bewerten:

Von der Kunst und dem Geld

Ein Aufschrei geht durch Deutschland: der politische Geschäftsführer der Piraten, Johannes Ponader, bezieht immer mal wieder ALG2. Dieser Aufschrei wirft ein Schlaglicht auf die Art und Weise, wie Politiker gesehen werden, aber auch darauf, wie freie Künstler gesehen werden. Denn ich hatte auf Twitter geschrieben „Viele hochbezahlte Schauspieler beziehen Sozialhilfe. Da regt sich keiner auf“….

Bewerten: