Ganz lässig einfach gut gestylt mit Rosebowl & Bricks

Rosebowl & Bricks ist seit April in Deutschland erhältlich – das brandneue Label ist perfekt für alle, die einen relaxten, sexy Look bevorzugen. Der seltsame Name ist von einem Markt abgeleitet: Rose Bowl ist ein riesiger Flohmarkt in Pasedena, Kalifornien, eine weltbekannte Pilgerstädte für Schnäppchenjäger, Sammler, Raritäten-Liebhaber und Künstler. In den endlosen Reihen und Ständen mit Vintage-Mode suchen vor allem internationale Designer nach Inspirationen.

Diesen Spirit soll die Kollektion verkörpern: Aus superweichen Sweatshirtstoffen oder Strick entstehen lässige Basics, Lieblingsstücke, die man nicht nach einer Saison wieder als unmodisch entsorgen muss. Die graue Sweatpant hat eh – kombiniert mit einem Blazer –  den Alltag erobert, bei Rosebowl & Bricks gibt es das Lieblingsstück im besonderen Used-Look in verschiedenen Grau-Abstufungen. Alle Teile der Kollektion werden individuell bearbeitet, so dass jedes Stück ein Unikat ist.

Verfasst von

Über 40. Redakteurin, PR-Beraterin, Twitterfan, Bloggerin, Hüpf-Gamerin, manchmal auch alles in Kombination. Dies ist mein Blog zu allem was mich interessiert und zu vielem im Netz.

Bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s